Windlicht basteln: Teelichtglas mit Schmetterlingen gravieren

Glas-Windlicht basteln

Wenn die milden Temperaturen die Menschen im Frühling wieder nach draußen ziehen, werden die Gartenmöbel aufgebaut und die Terrasse oder der Balkon fit gemacht. Eine schöne Tischdeko in frischen Frühlingsfarben sorgt für eine gemütliche Stimmung. Dekorative Windlichter fügen sich perfekt in das Ambiente ein und können auf Stäbe geklebt in Pflanzkübeln oder Blumenbeeten zur Gestaltung des Gartens eingesetzt werden. Ebenso spenden sie auf der Terrasse ein sanftes Licht, damit der Abend kein vorzeitiges Ende findet.

Darüber hinaus lassen sich selbst gestaltete Teelichtgläser als Mitbringsel, zum Geburtstag oder zur Hochzeit verschenken. Die Motive können dabei den persönlichen Vorlieben und dem Anlass entsprechend variiert werden.

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie aus einem Glas ein dekoratives Windlicht mit gravierten Schmetterlingen basteln. Weitere Bastelideen für Votivkerzengläser finden Sie auch in den Videoanleitungen.

Windlicht gravieren

Materialien

Für die Gestaltung des Windlichtes eignen sich besonders Gläser aus mattem oder buntem Glas, da bei ihnen das gravierte Motiv deutlicher zu sehen ist. Insgesamt brauchen Sie folgende Utensilien:

  • Ein Teelicht- oder Votivlichtglas
  • Vorlage für Schmetterlinge
  • Ein Blatt Papier oder Transparentpapier
  • Bleistift
  • Klebefilm
  • Graviergerät, z. B. Dremel® Engraver
  • Diamant-Gravierspitze, z. B. Gravierspitze 9929 von Dremel®
  • Ein dunkles Geschirrtuch oder schwarzen Filz

Schmetterlingsmotiv aufzeichen und befestigen

Vorlage im Glas fixieren
Mit Klebefilm die Vorlage im Glas fixieren und mit einem dunklen Tuch ausstopfen.

Vor dem Gravieren muss das Glas von allen Verschmutzungen, Fetten und Staub gereinigt werden. Spülen Sie es gründlich mit Spülmittel aus und entfernen Sie die Spülmittelreste mit klarem Wasser. Anschließend wird das Teelichtglas mit einem flusenfreien Tuch innen und außen abgetrocknet. Das Teelichtglas aus dieser Anleitung hat eine Größe von 7 x 7 cm (Höhe x Durchmesser).

Als Nächstes zeichnen Sie das gewünschte Motiv auf ein weißes Blatt Papier oder Transparentpapier und schneiden das Stück auf die Größe des Glases zu. Passend zum Frühling können dies Schmetterlinge, Marienkäfer, Häschen oder Frühlingsblumen sein.

Das vorgezeichnete Motiv legen Sie auf den Innenrand des Glases und fixieren es mit einem Stück Klebefilm. Damit das Motiv besser sichtbar ist und sich leichter abmalen lässt, kann ein farbiges Geschirrtuch oder ein Stück Filz in das Windlicht geschoben werden.

Frühlingsmotiv in Teelichtglas gravieren

Schmetterlingsmotiv eingravieren
Zuerst die Ränder gravieren und anschließend die Schmetterlinge "ausmalen".

Nachdem die Vorbereitungen abgeschlossen sind, beginnt das Gravieren: Setzen Sie zuerst eine feine Diamantspitze in den Gravierer ein und schalten Sie ihn auf die niedrigste Stufe. Bei Verwendung des Dremel® Engravers nehmen Sie die Diamant-Gravierspitze 9929 und stellen ihn auf Stufe 1.

Nun ziehen Sie vorsichtig die Außenlinien nach, indem Sie das Gerät leicht schräg halten, ohne viel Druck auszuüben, sonst können sich Risse im Glas bilden. Nach den Konturen können Sie nach Belieben zu einem gröberen Graviermesser wechseln. Dank der feinen Linien rutschen Sie nun beim Ausmalen der Schmetterlinge nicht mehr so schnell ab. Natürlich können Sie auch mit der feinen Spitze fortfahren. Zum Ausmalen des Motivs führen Sie das Graviermesser in langen aneinandergrenzenden Bahnen über das Glas.

Tipp: Wischen Sie zwischendurch den feinen Staub ab und kontrollieren Sie die Gravur auf Unregelmäßigkeiten. Unschöne oder ausgelassene Stellen lassen sich problemlos nacharbeiten.

Graviertes Windlicht dekorieren

Verziertes Windlicht mit Schmetterlingen
Verziertes Windlicht mit Frühlingsmotiv.

Zum Schluss werden das Tuch oder der Filz samt der Vorlage aus dem Glas genommen und das eingravierte Motiv nochmals überprüft. In den ausgemalten Flächen sollten keine einzelnen Striche mehr zu erkennen sein. Arbeiten Sie die Konturen und das Muster bei Bedarf weiter aus, bis das selbst gebastelte Windlicht Ihren Vorstellungen entspricht.

Dann wird der feine Staub gründlich abgewaschen und das Glas nochmals mit Spülmittel gereinigt und getrocknet. Jetzt kann es mit einem Teelicht versehen und auf den Gartentisch gestellt oder zu einem von vielen Anlässen verschenkt werden.

Tipp: In einem hölzernen Teelichthalter und mit einer farblich passenden Schleife sieht das Windlichtglas noch edler aus.

Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung von Dremel®.

Gläser für Windlichter bei Amazon kaufen

Windlichter, 12 Stück mit Henkel, Laterne..

12 bauchige Windlichter mit Henkel aus Metall zum einfachen Aufhängen. Die Glaslaternen sind eine wunderbare Garten-Deko, vielleicht für Deine...

Preis: EUR 23,90


Holzschalen gravieren

In Kombination mit einer verzierten Holzschale und einer Duftkerze wird das gravierte Teelichtglas zu einem harmonischen Ensemble. Inspirierendende Anregungen für individuelle Geschenke und Tischdekorationen finden Sie auf unserer Seite Holzschalen gravieren.

Wer außerdem ein schmuckloses Glas mit einer verzierten Kerze aufwerten möchte, kann diese Bastelideen mit unserer Anleitung zum Thema Kerzen gravieren in die Tat umsetzen.

Videoanleitungen: Windlichter und Teelichthalter basteln

Votivkerzenglas mit Washi Tape gestalten

Schnelle Windlichter mit Spitze basteln

Teelichtglas mit Schmetterlingen

Windlichter mit silbernen Mustern basteln

Bücher zum Thema bei Amazon kaufen

Dekorative Windlichter: Windlichter, Lampen, Glasleuchten, Teelichter, Gartenlichter, Lichter basteln

Autor: Petra Hoffmann
Preis: EUR 6,95
Erscheinungsdatum: 2007-03-01
ISBN: 3866730144

Inhalt:
2007 zahlr. Ill. Windlicht; Basteln; Anleitung; DDC-Notation 747.92 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 740 Grafik, angewandte Kunst geh. 21 cm Rheinfelden 30...


Dekoideen für Weihnachten (GU Garten Extra)

Erscheinungsdatum: 2014-10-01
ISBN:

Inhalt:
Weihnachtszeit ist Dekozeit: Dieses Buch zu Advents- und Weihnachtsdeko inspiriert mit 50 Dekorations- und Bastelideen alle Weihnachtsfans, eine...


Ist es nicht Glück ...: Kreative Ideen, die das Herz bewegen.

Autor: Imke Johannson
Preis: EUR 8,99
Erscheinungsdatum: 2011-08-19
ISBN: 3865916457

Inhalt:
Kreative Ideen, die das Herz bewegenGebundenes BuchImke Johannson spürt dem Lebensthema Glück nach. In einfühlsamen Texten gibt sie inspirierende...


Übertrage Bewertung...

Bewertung: 4.0 von 5. 4 Bewertung(en). Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

Kommentar hinzufügen (oder Link vorschlagen)

Haben Sie eine Anmerkung zu diesem Artikel oder möchten Sie uns eine passende Anleitung zur Verlinkung vorschlagen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!





Sicherheitsabfrage*




* Pflichtfeld  | Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.


Bildnachweis
1. "Glas-Windlicht basteln" freundlicherweise überlassen von Dremel
2. "Vorlage im Glas fixieren" freundlicherweise überlassen von Dremel
3. "Schmetterlingsmotiv eingravieren" freundlicherweise überlassen von Dremel
4. "Verziertes Windlicht mit Schmetterlingen" freundlicherweise überlassen von Dremel
5. "Holzschalen gravieren": © Lisa-Kristin Noffke und Heike Breddin - heimwerker.de

Am meisten gelesen