Hexenkostüm selber machen

Die beliebteste Verkleidung für Frauen zur Hallween: Die Hexe

Das Hexenkostüm ist ein Klassiker unter den Halloweenverkleidungen für Frauen und Mädchen. Allerdings ist es fast schon zu beliebt. So hört man immer wieder von Halloweenpartys, wo praktisch keine anderen Frauenverkleidungen zu sehen waren, was dann für eine ziemliche Walpurgisnachtstimmung sorgte.

Psychologisch interessant wäre es, zu ergründen, warum sich Frauen so gerne als Hexe verkleiden mögen. Handelt es sich um ein Aufbegehren gegen das Patriarchat und Kirche? Oder möchte man einfach einmal im Jahr nicht schön sein? Allerdings lassen sich Hexenkostüme auch wunderbar variieren. Der Trend geht allmählich auch fort von der häßlichen alten Hexe mit krummer Nase und Warzen im Gesicht, hin zur Sexy-Hexy-Hexe, die aufgrund ihrer freizügigen Hexenkutte eigentlich keinerlei Liebeszauber mehr benötigt.

Ein Hexenkostüm selber machen ist auch gar nicht so schwer. Kleidung und Accessoires lassen sich beliebig zusammenstellen. Oft muss man nur ein wenig über den Tellerrand hinausschauen und merkt, dass man viele Dinge von alten Kostümen oder Haushaltsgegenstände verwenden kann.

Die wichtigsten Zutaten zum Hexenkostüm

Inzwischen gibt es viele fertige Hexen-Outfits zu kaufen. Doch wenn man ein Hexenkostüm selber machen möchte, schafft man das auch in letzter Minute mit den richtigen Accessoires und einem einfachen schwarzen Kleid.

Am wichtigsten ist natürlich ein zünftiger Hexenhut. Dieser kann gar nicht lang und spitz genug sein. Noch besser ist es, wenn der Hexenhut mit großen Schnallen, Schleiern oder Spinnweben verziert ist.

Auch einen richtgen Hexenbesen benötigt man. Bei der improvisierten Verkleidung muss oft ein alter Reisigbesen herhalten, der sich noch auf dem Dachboden findet. Doch gibt es natürlich auch "echte" Hexenbesen bei den Kostümversendern.

Nach traditioneller Auffassung benötigt man zusätzlich eine krumme Hexennase aus Gummi, eine wirre Hexenperücke mit grauem Haar und natürlich jede Menge ekelerregender Gummiwarzen zum Aufkleben im Gesicht. Dazu muss das Makeup noch ordentlich verwüstet werden.

Anleitung zum Hexenkostüm selber machen

Abrakadabra, dreimal schwarzer Kater. Leider funktioniert dieser Zauberspruch in unserer Welt nicht. Denn sonst könnte man sich ein tolles Hexenkostüm einfach herzaubern. Aber mit der folgenden Anleitung geht es fast so schnell.

Benötigt wird:

  • Schwarzes Kleid
  • Zwei große Bögen Pappe für den Hexenhut
  • Ein Rundholz und Knete für den Zauberstab
  • Hakennase und Warze
  • Besenstiel und Reisig
  • Kleine Kunststoff-Spinnen
  • Schminke

Hexenhut basteln

Für den Hexenhut werden zwei große Bögen Pappe benötigt. Aus dem ersten Bogen schneidet man einen Kreis mit einem Durchmesser von etwa 50 Zentimetern aus. Mittig hinein wird nun ein weiterer Kreis geschnitten, der dem Kopfumfang der kleinen Hexe entspricht. Am Innenrand schneidet man etwa einen Zentimeter breite Zacken aus und klappt diese nach oben.

Aus der zweiten Pappe wird ein großer Kegel geformt und die Enden festgeklebt. Es muss darauf geachtet werden, dass die untere Öffnung gerade auf die hochgeklappten Zacken passt. Diese werden mit Kleber bestrichen und alles zusammengeklebt. Kunststoff-Spinnen können zur Verzierung auf der Hutkrempe befestigt werden.

Zauberstab basteln

Das Rundholz wird nach Belieben angemalt – passende Farben sind natürlich Schwarz oder Silber. Aus der Knete wird ein okkultes Symbol geformt. Ist dieses zu schwer umzusetzen, reicht auch ein einfacher Stern. Nachdem man die Knete trocknen gelassen hat, kann die Zauberstabspitze am oberen Ende des Holzes befestigt werden. Hat man Glitzer oder kleine Sternchen zur Hand, kann damit der Zauberstab noch weiter verziert werden.

Hexenbesen basteln

Aus einem Besenstiel und etwas Reisig lässt sich ein hervorragender Hexenbesen basteln. Man wird wahrscheinlich nicht damit fliegen können, aber als Accessoires ist er einfach unverzichtbar. Der Reisig wird auf eine passende Länge zurechtgeschnitten und mit Kordel am unteren Ende des Besenstiels befestigt.

Hexenkostüm bei Amazon kaufen

Foxxeo 10234 | Hexenkostüm für Damen Gr. M -..

Halloween ist die große Zeit der Hexen und Magier. Möchten sie auch mit ihrem Besen durch die unheimlichen und finsteren Nächte fliegen? Dann haben...

Preis: EUR 21,90


Buntes Hexenkostüm Happy Halloween für Mädchen..

Dieses bunte Hexenkostüm Happy Halloween für Mädchen setzt sich zusammen aus einem Kleid, einem Hut und einem Paar Strumpfhosen (Schuhe nicht...

Preis: EUR 19,28


Übertrage Bewertung...

Bewertung: 2.3 von 5. 6 Bewertung(en). Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

Kommentar hinzufügen (oder Link vorschlagen)

Haben Sie eine Anmerkung zu diesem Artikel oder möchten Sie uns eine passende Anleitung zur Verlinkung vorschlagen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!





Sicherheitsabfrage*




* Pflichtfeld  | Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.


Bildnachweis
1. "Hexenkostüm"von HAUK MEDIEN ARCHIV / Alexander Hauk (pixelio.de)

Am meisten gelesen