Pflanzen im Garten

Antworten rund um die Gartenpflanzen

Viele Hobbygärtner träumen von einem blühenden und gedeihenden Garten. Doch schnell stellen sich erste Fragen:

Welche Blumen und Stauden eignen sich besonders gut für den Garten? Wann müssen die Pflanzen ausgesät oder vorgezogen werden? Was muss bei Garten-Klassikern wie Rosen oder Rhodondendren beachtet werden? Welche neuen Pflanzen kommen gerade in Mode?

Fragen über Fragen, zu denen Sie hier umfangreiche Antworten finden.

Aussaat und Anzucht

Viele Pflanzensamen lassen sich problemlos vorziehen, um optimale Voraussetzungen für ein gesundes Wachstum im Beet oder Blumenkasten zu erreichen. Hier unterscheidet man zwischen Licht-, Dunkel- und Kaltkeimern. Wir erklären, worauf Sie bei der Aussaat und Anzucht achten sollten. Aussaat und Anzucht von Pflanzensamen

Rose

Bei der Rosenpflege spielen der ideale Standort und die optimierte Bodenbeschaffenheit eine entscheidende Rolle. Dabei gedeiht nicht jede Rosensorte an jedem Standort. Wir geben hilfreiche Tipps zur richtigen Rosenpflanzung sowie zur Prävention und Behandlung gängiger Rosenkrankheiten. Rosen pflegen

Pfingstrose

Pfingstrosen begeistern durch duftende Blüten in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Generell gilt es bei der Pflege zwischen Stauden- und Strauchpfingstrosen zu differenzieren. Wir haben nützliche Tipps zur Pfingstrosenpflege für Sie zusammengestellt. Pfingstrose pflegen

Christrose

Einige Züchtungen der Christrose blühen bereits im Dezember, daher auch der Beiname Weihnachtsrose. Bei der Haltung als Zimmerpflanze gilt es einiges zu beachten, doch auch im Garten will die Christrose gezielt gepflegt werden. Wir geben Tipps zur richtigen Pflanzung und Pflege. Christrosen pflanzen und pflegen

Jasmin

Der sommerblühende Jasmin ist ein beliebter und pflegeleichter Zierstrauch. Seine weißen oder rosafarbenen Blüten verbreiten einen angenehmen Duft und locken viele Nützlinge in den Garten. Wir geben ausführliche Pflegehinweise und Tipps zur optimalen Standortauswahl. Echten Jasmin pflanzen und pflegen

Anemone

Das Windröschen wird häufig auch einfach als Anemone bezeichnet. Die Pflanzengattung umfasst über 150 Arten, sodass für jeden Liebhaber die ideale Pflanze zu finden ist. Man unterscheidet bei der Pflanzung und Pflege zwischen Knollenpflanzen und Stauden, die kleinwüchsig oder hochwachsend sind. Hier erfahren Sie mehr. Windröschen pflanzen und pflegen

Nelke

Nelken sind besonders pflegeleichte Zierblumen, die jeden Garten in ein sommerliches Blütenmeer verwandeln. Hobbygärtner können aus über 600 Arten die für sich passende Dianthussorte wählen. Wir geben hilfreiche Pflanzhinweise und gezielte Tipps zur richtigen Nelkenpflege. Nelken pflanzen und pflegen

Glücksklee

Der Glücksklee wird gerne als Glücksbringer zu Silvester verschenkt. Im Frühling kann die krautige Pflanze schließlich ins Beet umgesetzt werden. Hier erfahren Sie alles zur richtigen Pflege und gezielten Vermehrung des Vierblättrigen Sauerklees. Glücksklee pflegen

Der Hibiskus ist wegen seiner üppigen Blüten eine der beliebtesten Gartenpflanzen. Die trichterförmigen Hibiskusblüten gibt es in fast allen leuchtenden Farben und oft auch in unterschiedlichen Varianten am gleichen Strauch. Hibiskusblüten im Garten

Oleander

Der Oleander ist eine südländische Zierpflanze, die als Busch, Hecke oder Bäumchen gepflanzt werden kann. Im Umgang mit der Gartenpflanze ist jedoch Vorsicht geboten, da alle Pflanzenteile hochgiftig sind. Erfahren Sie mehr zur Pflege des Oleanders. Oleander pflegen

Canna (Blumenrohr)

Die Canna ist eine exotische Zierpflanze, die im Kübel oder als Staude im freien Beet gut gedeiht. Die empfindliche Pflanze liebt Wärme und muss im Winter im Innenraum überwintern. Hier erfahren Sie, wie Sie die Canna pflegen und vermehren. Canna pflegen

Hortensie

Hortensien sind Gartensträucher mit langer Tradition und starkem Durst. Ihre scheinbaren Blüten sind in Wirklichkeit umgewandelte Laubblätter, die von kleineren fertilen Blüten umgeben sind. Wir verraten, wie man die Hortensien pflanzt und pflegt und wie Sie die Blütenfarbe beeinflussen können. Hortensie pflegen

Zierquittenblüten

Die Zierquitte ist ein blühender Zierstrauch aus Asien. Die für den Gartenanbau geeigneten Arten bilden ab April rote Blüten und leuchtendgelbe Früchte im Herbst. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Scheinquitte richtig pflanzen, schneiden und pflegen. Zierquitte pflegen

Sonnenblume

Sonnenblumen sind wahre Sonnenanbeterinnen und optimieren die Bodenbeschaffenheit. Die leuchtenden Blüten zeigen sich zwischen Juni und Oktober und locken zahlreiche Insekten in den Sommergarten. Erfahren Sie mehr zur Pflanzung und Pflege der Sonnenblume. Sonnenblume pflegen

Heidekräuter (Erica)

Heidekräuter werden umganssprachlich auch als Erika bezeichnet. Botaniker differenzieren zwischen 860 Arten, wobei zwei besonders wichtig für die Gartennutzung sind: Sommerheiden und Winterheiden. Erfahren Sie mehr zur richtigen Pflanzung und Pflege der Erika. Heidekräuter im Garten pflanzen

Rhododendron

Der Rhododendron ist ein blütenreicher Zierstrauch, der auf sauren Böden besonders gut gedeiht. Hobbygärtner können zwischen einer Vielzahl von Sorten ihren persönlichen Lieblingsrhododendron wählen. Erfahren Sie hier mehr zur Pflanzung und Pflege der Rhododendren. Rhododendron pflegen

Naturgarten

Nicht jeder Gärnter schätzt akkurate Rasenkanten und makellose Blumenbeete: Die wilde Natürlichkeit rückt immer mehr in den Fokus der Gartengestaltung. Einige Wildblumen sind sogar genießbar und bilden formschöne Blüten. Wir geben Ihnen Tipps zur Pflanzenwahl und generelle Pflegehinweise. Wildblumen im Garten

Zwiebelpflanzen

Blumenzwiebeln bilden formschöne Blüten und locken viele Insekten in den noch winterlichen Garten. Interessante Blumenbeispiele für die Gartenpflanzung haben wir für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie Wissenswertes zur Pflanzung und Pflege von Zwiebelblumen. Blumenzwiebeln pflanzen

Duftpflanze

Duftpflanzen ermöglichen ein Erleben der Natur mit allen Sinnen: Bestaunen Sie farbenprächtige Blüten und genießen Sie den angenehmen Geruch, wenn Sie durch Ihren Duftgarten schreiten. Wir geben inspirierende Pflanzbeispiele und generelle Pflegehinweise. Duftpflanzen im Garten

Flammenblume

Stauden eignen sich hervorragend für eine Beeetbegrünung: Mit ihren ausladenden und formschönen Blättern in sämtlichen Farben begeistern besonders Blattschmuckstauden viele Hobbygärtner. Welche Stauden sich für eine Gartennutzung eignen, erfahren Sie hier. Stauden pflanzen

Kletterpflanzen sind ideal geeignet, um Fassaden zu begrünen. Welche Unterschiede es bei den Kletterpflanzen gibt, wie man sie pflegt, welche Rankhilfe sie benötigen und welche Pflanzenarten überhaupt den Kletterpflanzen angehören, erklären wir in unserem ausführlichen Artikel. Kletterpflanzen und ihre Eigenarten

Baum im Garten

Hohe Bäume schaffen Struktur und dienen als Licht- und Sichtschutz. Dabei müssen Sie jedoch einen passenden Baum für den gewünschten Standort suchen, denn nicht alle Gartenbäume haben die gleichen Standortvoraussetzungen. Wir geben Tipps und stellen Ihnen unterschiedliche sommer- und immergrüne Bäume vor. Gartenbaum pflanzen

Für etwas Privatsphäre im heimischen Garten ist eine Hecke die schönste Alternative zur Mauer oder dem klassischen Sichtschutz aus Holz. Eine Gartenhecke sieht nicht nur schick aus, sie blüht je nach Art im Sommer farbenfroh. Sichtschutzhecke pflanzen

Rankhilfe an Wand

Rankhilfen bieten Pflanzen nicht nur die Möglichkeit zu wachsen, sie verschönern auch individuell den Garten, die Terrasse oder auch den Balkon. Wie man die Rankhilfe an der Wand und im Boden anbringt, erfahrne Sie im folgenden Artikel. Rankhilfen und ihre Besonderheiten

Findet man Gartenzäune langweilig und hätte gerne etwas mehr Farbe im Garten oder auf der Terrasse, ist ein Blumenzaun genau das Richtige. Dieser kann mit verschiedenen Blumen bepflanzt werden und bietet zudem einen effektiven Sichtschutz. Blumenzaun selber bauen

Rankhilfe online kaufen

Preis: 19,99 EUR


Preis: 34,99 EUR

eKomi Bewertung: 5 Sterne


Preis: 2,99 EUR


Übertrage Bewertung...

Noch nicht bewertet. Jetzt bewerten! Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

Kommentar hinzufügen (oder Link vorschlagen)

Haben Sie eine Anmerkung zu diesem Artikel oder möchten Sie uns eine passende Anleitung zur Verlinkung vorschlagen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!





Sicherheitsabfrage*




* Pflichtfeld  | Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.


Bildnachweis
1. "Atmo"von Maja Dumat (flickr.com) Lizenz: [CC BY 2.0]
2. "Sämlinge" (Seedlings Peat Planting Pots April 12, 20111) von Steven Depolo (stevendepolo), https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
3. "Pinke Rose" (Originalbild): naturepost, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
4. "Rosa Pfingstrose" (Originalbild): Qedem1611, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
5. "Christrose (Helleborus)" (Helleborus Hybrides de jardin @Mon jardin) von Takashi .M (ai3310X), https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
6. "Jasmin (Jasminum officinale)" (Originalbild): Bishnu Sarangi (sarangib), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
7. "Windröschen (Anemone)" (Wood Anemones) von Henry Hemming, https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
8. "Nelkenblüten in Nahaufnahme" (Originalbild): Anja Osenberg (cocoparisienne), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
9. "Glücksklee mit Blüte" (24.oxalis.tetraphylla) von Dick Culbert, https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
10. "Hibiskus"von Hellerhoff (wikimedia.org) Lizenz: [CC BY-SA 3.0]
11. "Rosafarbene Oleanderblüten" (Originalbild): Erlinda Sorono (leolheng), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
12. "Cannablüte" (Originalbild): Joanna Haas (JHaas), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
13. "Bunte Hortensienblüten" (Originalbild): Anna Ambrust (Tappancs), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
14. "Zierquitte" (Originalbild): Hans Braxmeier (Hans), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
15. "Sonnenblumenblüten" (Originalbild): Jenő Szabó (szjeno09190), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
16. "Erikablüten" (Originalbild): myimmo, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
17. "Rhododendron" (Originalbild): Davgood Kirshot (Photoman), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
18. "Blumenwiese" (Originalbild): inkflo, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
19. "Blumenzwiebeln" (Originalbild): condesign, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
20. "Blume und Biene" (Bee & Flower) von Jonathan Leung (jonathan.leung), https://www.flickr.com/, Lizenz: CC B-SA 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
21. "Flammenblume (Phlox)" (Originalbild): Efraimstochter, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
22. "Kletterpflanzen"von Wolfgang Sauber (wikimedia.org) Lizenz: [CC BY-SA 3.0]
23. "Gartenbäume" (Originalbild): RidgeViewMedia, Lizenz: CC0 1.0 / Pixabay.com
24. "Gartenhecke"von Holger Casselmann (wikimedia.org) Lizenz: [CC BY-SA 3.0]
25. "Rankhilfen"von Dellex (wikimedia.org) Lizenz: [CC BY-SA 3.0]
26. "Blumenzaun"von toom (http://www.toom-baumarkt.de/)

Am meisten gelesen


Diskussionen im Garten-Forum