Stauden im Staudengarten

Phlox als Staude

Gartengestaltung mit Stauden

Stauden sind extrem vielfältig und können je nach Sorte und Bepflanzung im Garten ganz unterschiedliche Atmosphären verbreiten. Egal ob Blumenstauden, Gehölze, Bodendecker oder Sträucher, für jede Gartenecke findet sich ein passendes Exemplar.

Bei der Gartenplanung werden die Stauden zunächst einmal nach der Eignung für den Standort ausgewählt. Danach kann man sich Gedanken über die gestalterischen Aspekte der Staudenbepflanzung machen, indem man Höhenabstufungen einfügt und auf Farben sowie mögliche Blütezeiten achtet.

Rose und Rittersporn im Beet

Die Natürlichkeit der Stauden und die Eleganz der Rosen bilden einen formschönen Kontrast. Auch farblich lassen sich durch die Pflanzung unterschiedlicher Stauden gezielte Akzente im Rosenbeet erzielen. Hier erfahren Sie mehr zu idealen Pflanzpartnern im Rosengarten.

Rosen und Stauden kombinieren

Bunte Anemone

Frühblühende Stauden erfreuen den Gartenliebhaber bereits im zeitigen Frühjahr mit farbenprächtigen Blüten. Zudem sind sie äußerst genügsam und anspruchslos. Erfahren Sie mehr zur Elfenblume, zum Buschwindröschen und Salomonssiegel.

Frühblühende Stauden pflanzen

Sichtschutz durch blühende Stauden

Blühende Stauden bilden eine farbenprächtige Alternative zu immergrünen Hecken. Hobbygärtner können zwischen einjährigen und mehrjährigen Stauden wählen. Wir bieten Ihnen eine Auswahl an beliebten Stauden, die sich zur Heckenpflanzung als Sichtschutz eignen.

Stauden als Sichtschutz

Stauden als Kübelpflanzen

Stauden eignen sich hervorragend für eine mobile Balkon- oder Terrassenbegrünung im Kübel. Dabei lassen sie sich mit vielen Blumen, Gräsern und Pflanzen kombinieren und schaffen so Struktur durch ein harmonisches Gesamtkonzept.

Stauden als Kübelpflanzen

Garten mit Blattschmuckstauden

Blattschmuckstauden entfalten ihre Wirkung durch formschöne und farbenprächtige Blätter. Einige Sorten bilden zudem filigrane Blüten. Wir haben für Sie eine Auswahl an besonders schönen Blattschmuckstauden zusammengestellt.

Blattschmuckstauden im Garten pflanzen

Blühende Funkien

Funkien sind beliebte Blattschmuckstauden und überzeugen durch ausladende Blätter und formschöne Blüten. Die Hosta gedeiht in nahezu allen Böden und bevorzugt schattige Gartenbereiche. Hier erfahren Sie mehr zur Pflanzung und Pflege der Funkien.

Funkien pflanzen

Katzenminze

Die Katzenminze ist eine pflegeleichte Staude, die besonders gerne in Duftgärtern gepflanzt wird. Doch auch im Kübel gedeiht die Pflanze besonders gut und überzeugt durch ihren angenehmen Zitrusduft. Hier erfahren Sie wichtige Informationen zum Anbau und zur Pflege der Katzenminze.

Katzenminze pflanzen

Schwertlilienblüte

Wenige Stauden sind so vielfältig in ihrer Farbenpracht und gleichzeitig so pflegeleicht wie die Iris, auch bekannt als Schwertlilie. Hobbygärtner wählen zwischen Zwiebel- und Rhizom-Schwertlilien. Erfahren Sie mehr zum Anbau und zur Pflege der Iris.

Schwertlilie pflanzen

Fetthenne mit Wespe

Die Fetthenne bildet dickfleischige Blätter, die der Staude als Wasserspeicher dienen. Besonders gerne wird die Pflanze zur Dachbegrünung eingesetzt. Erfahren Sie hier wissenswerte Informationen zur Pflanzung und Pflege der Fetthenne.

Fetthenne pflanzen und pflegen

Bunte Blumenwiese

Holen Sie sich das Urlaubsgefühl in Ihren eigenen Garten. Mit Duftkräutern und sommerlichen Stauden können Sie in Ihrem Hausgarten entspannen und Energie tanken. Hier finden Sie alles rund um den Wohlfühlgarten mit unterschiedlichen Stauden.

Urlaubsstimmung mit Stauden

Staudenpflanzen online kaufen

Europäischer Columbine Samen- Aquilegia vulgaris..

Einheit-Art: Los (100 Stücke / Los) Paket-Gewicht: 0,02 kg (. 0.04lb) Paket-Größe: 10cm x 13cm x 2cm (3.94in x 5.12in x 0.79in) Markenname: Suhulu...

Preis: EUR 10,99


Übertrage Bewertung...

Noch nicht bewertet. Jetzt bewerten! Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

Kommentar hinzufügen (oder Link vorschlagen)

Haben Sie eine Anmerkung zu diesem Artikel oder möchten Sie uns eine passende Anleitung zur Verlinkung vorschlagen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!





Sicherheitsabfrage*




* Pflichtfeld  | Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.


Bildnachweis
1. "Flammenblume (Phlox)" (Originalbild): Petra (Pezibear), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
2. "Rose und Rittersporn" (Originalbild) von sharon_k, https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY-SA 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
3. "Anemone" (Balkan-Windröschen (Anemone blanda)) von Maja Dumat (blumenbiene), https://www.flickr.com, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
4. "Staude als Sichtschutz" (Originalbild): Jaana Puschkeit (jmp71), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
5. "Stauden im Kübel" (July 1993) von Andrea_44, https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
6. "Blattschmuckstauden" (Coral Bells and Columbines) von Patrick Standish (patrick_standish), https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
7. "Hostablüten" (Originalbild): Hans Braxmeier (Hans), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
8. "Katzenminze in Nahaufnahme" (Catmint / Nepeta subsessilis) von Catmint / Nepeta subsessilis, https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY 2.0, gespiegelt, zugeschnitten, Farbkorrektur
9. "Schwertlilie (Iris)" (Originalbild): Jens (JensG), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
10. "Große Fetthenne" (Originalbild): Manfred Antranias Zimmer (Antranias), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
11. "Blumenwiese" (Originalbild): rikkerst, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com

Am meisten gelesen


Diskussionen im Garten-Forum