Weber Grill - Grillgeräte für echte Griller

Welcher Griller passt am besten?

Wer denkt, Grillen sei nur etwas für die warme Jahreszeit, der irrt. Denn Grillgerät ist nicht gleich Grillgerät. Weber Grill bietet genügend Modelle an, die sich leicht transportieren lassen und auch für den Gebrauch innerhalb der Wohnung geeignet sind - da ist für jeden Griller das richtige Gerät dabei. Wer beispielsweise ein gemütliches Lagerfeuer sucht, das er überall mit hin nehmen kann, der wird bei Weber Grill ebenso fündig.

Der Klassiker: Weber Holzkohlegrill

Denkt der Griller ans Grillen, hat er wahrscheinlich zunächst die klassische Variante mit einem Holzkohlegrill vor Augen. Auch Weber Grill bietet viele solcher Modelle an, die aber den besonderen Vorteil haben, dass sie sich überall hin transportieren lassen. Ein besonders beliebtes Modell in dieser Kategorie bei Weber Grill ist der sogenannte Kugelgrill, auch Umluft-Grill oder Smoker genannt.

In dem rauchigen Innenraum des Umluft-Grills hält sich über Stunden kontrolliert und gleichmäßig dieselbe Temperatur. Der Grund dafür sind verstellbare Lufteinlässe im Deckel und am Boden des Grills. Denn das Grillgut wird nicht direkt über der Glut gegrillt, sondern langsam gegart. Dadurch erhält man hinterher ein besonders schmackhaftes Stück Fleisch.

Die Idee des Kugelgrills hat ihren Ursprung in den USA, wo der Deckel das Grillgut vor Wind und Wetter schützen sollte. Daneben bietet er ausreichend Platz für Grillgut. Anders als auf herkömmlichen Grills wird beim Kugel- oder Umluft-Grill die Holzkohle nicht auf dem Boden des Grills ausgelegt, sondern auf einem speziellen Kohlenrost verteilt, das sich in der unteren Hälfte des Geräts befindet. Dank seiner kugelartigen Form lässt sich die Kohle ebenso entlang des Randes verteilen und in der Mitte eine Wasserschale für das herabtropfende Fett aufstellen.

Dieses vielseitiges Grillgerät lässt sich demnach mit geschlossenem Deckel als Smoker oder Umluft-Grill und offen als klassischer Weber Holzkohlegrill verwenden. Ein weiterer Vorteil: In einem geschlossenen Kugelgrill lassen sich sogar ganze Hähnchen oder Haxen grillen. Wer sich das Öffnen und Schließen ersparen möchte, um den Garvorgang festzustellen, erweitert ihn mit Temperatursonden, die die Temperatur kontrollieren.

Grillen mit Gas: Weber Gasgrill

Bei einem Weber Gasgrill lässt sich die Gasflamme nach Bedarf regulieren. Vor allem ist er schneller als ein Kohlegrill, weil die Flamme schon nach fünf Minuten einsatzbereit ist. Ideal für besonders hungrige Griller. Auch der Gasgrill ist transportierbar und mit ausklappbaren Seitentischen ausgestattet, die sich als Ablagefläche nutzen lassen. Wer den Grill nur für den heimischen Garten benötigt, der kann sich auch ein großes Modell von Weber Grill anschaffen.

Indoor-Griller-BBQ: Weber Elektrogrill

Wer nicht darauf warten möchte, dass die Temperaturen wieder im zweistelligen Bereich liegen, gleichzeitig aber auch kein „Wintergrillen“ starten möchte, der kann am besten zu einem Weber Elektrogrill greifen. Sind perfekt dazu geeignet, auch mal in der Wohnung zu grillen, weil ein Elektrogrill weder Qualm noch Rauch produziert. Und weil er eine kompakte Größe hat, kann man ihn ohne Probleme auch in kleineren Räumlichkeiten nutzen, z.B. auch auf einem kleinen Balkon.

Grillen mit Erdgas: Weber Erdgasgrill

Wie der Name schon sagt, wird der Weber Erdgasgrill mit Erdgas betrieben. Dazu verfügt er über einen eigenen Erdgasanschluss, der allerdings voraussetzt, dass man auch dort eine Erdgassteckdose zur Verfügung hat, wo man den Grill einsetzen möchte. Allerdings muss man dann auch keine Gasflaschen anschließen und grillt zudem umweltfreundlich, weil Erdgas die Luft nur gering belastet.

Das mobile Lagerfeuer: Weber Fireplace

Der sogenannte "Fireplace" ist eine transportable Feuerstelle von Weber Grill, die sich schnell aufbauen und entzünden lässt. Die Feuerstelle ist dabei durch ein Gehäuse geschützt, sodass ein Herausstoben von Asche und Funken verhindert wird. Will man das Feuer wieder löschen, muss man nur die Pfanne senken, um das Feuer zu ersticken. Danach einfach die Asche abkühlen lassen und entfernen, und der Weber Grill Fireplace ist wieder transportfähig. So haben die Griller stets die Möglichkeit, auch an etwas kühleren Abenden Zeit unter freiem Himmel zu verbringen.

Weber Grill-Zubehör - das hilft beim Grillen

Eine wichtige Information vorweg: Der Großteil der Artikel können zu allen Weber Grills angewendet werden. Allerdings gibt es vereinzelt Zubehör, das nur zu einem bestimmten Modell passt und man daher auf die Kompatibilität achten sollte.

Digital Thermometer Weber Style

Ein spezielles Thermometer von Weber Grill, bei dem man einen Temperaturfühler am Fleisch anbringt, eine gewünschte Temperatur einstellt und den Empfänger immer bei sich trägt, der sich meldet, sobald die eingestellte Temperatur erreichst ist.

Die Griller-Extension: Pizzastein

Werden Sie ganz schnell zum Pizzabäcker, denn auf dem Pizzastein für einen Weber Grill lässt sich Pizza ganz leicht selbst backen. Den Pizzastein gibt es in einer runden und einer eckigen Form.

Aromastäbe

Die Aromastäbe von Weber Grill sind aus schwerem Edelstahl gefertigt und erfüllen die Anforderungen eines anspruchsvollen Grillchefs. Beim Grillen tropft der Fleischsaft vom Grillgut auf die speziell entworfenen Aromastäbe aus Stahl, verdampft dort und gibt dem Fleisch so ein unwiderstehliches Grillaroma.

Weber Grill bei Amazon kaufen

Weber Holzkohlegrill Original Kettle Premium 57..

Weber Original Kettle Premium 57cm schwarz 14401004

Preis: EUR 199,00


Weber's Grillbibel (GU Weber's Grillen)

DAS Must-Have: Auf 320 Seiten finden Sie in unserer Grill-Bibel alles, was das „Grillerherz“ begehrt. Egal ob Vorspeise, Hauptgericht oder...

Preis: EUR 24,95


Bildnachweis

Alle Fotos: © Weber-Stephen Deutschland GmbH / www.weber.com

Übertrage Bewertung...

Noch nicht bewertet. Jetzt bewerten! Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

Kommentar hinzufügen (oder Link vorschlagen)

Haben Sie eine Anmerkung zu diesem Artikel oder möchten Sie uns eine passende Anleitung zur Verlinkung vorschlagen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!





Sicherheitsabfrage*




* Pflichtfeld  | Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

Am meisten gelesen

Von heimwerker.de getestet

Testsiegel heimwerker.de

 

Sie sind stolz auf Ihr Produkt und möchten das unter Beweis stellen ? Oder betreiben Sie einen Shop und möchten Ihren Kunden zeigen, dass Sie gute Qualität verkaufen?

Dann melden Sie sich bei uns und Sie erfahren alles Wichtige über unsere Testberichte.

redaktion@heimwerker.de


Diskussionen im Garten-Forum