Wohnen und Dekorieren

My home is my castle. Das Zuhause ist ein wichtiger Rückzugsort und Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Ob Sie einen klassischen Stil mit klaren Linien und gedeckten Farben bevorzugen oder einen ungewöhnlichen Stilmix aus neuen Möbeln und alten Wohnaccessoires mit Geschichte lieben, wir liefern Ihnen die passenden Anregungen und Ideen dazu. Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Anleitungen zu verschiedenen Einrichtungsstilen, zum Planen, Bauen und Restaurieren von individuellen Möbeln und zum Dekorieren mit selbst gemachter Wohndeko.

Tipps zur Wohnraumgestaltung

Um sich in den eigenen vier Wänden rundum wohlzufühlen, sollte man ein paar einfache Regeln oder Tipps beachten. Dazu gehört beispielsweise, dass man in der Gestaltung möglichst einen roten Faden erkennen sollte. Ein zu wilder Stilmix von Farben, Formen und Materialien führt nämlich zu dazu, dass Auge und Seele keine Ruhe finden können. Hilfreich kann daher die Anwendung von Feng-Shui-Prinzipien sein, die eine strategische Platzierung der Möbel und Einrichtungsgestände fordern, um den Räumen einen positive und wohltuende Ausstrahlung zu verleihen. So kann man ganz gezielt das eigene Wohlbefinden steigern.

Die aktuellen Einrichtungstrends 2017

Die Wohnungseinrichtung sollte nicht nur praktisch und sinnvoll sein, sie muss gefallen. Schließlich spiegelt sie die eigenen Träume und den persönlichen Geschmack wieder. Welcher Trend passt zu Ihnen? ist es der schlichte skandinavische Stil oder doch eher der bunte Stil der 70er? Einrichtungstrends 2017

Kinderzimmer gestalten

Das Kinderzimmer ist das ganz persönliche Reich unserer Kleinen. Es sollte zu ihnen passen und ihre Wünsche oder Träume widerspiegeln. Dabei ist es egal, ob Prinzessin, Astronaut oder Cowboy ganz oben auf der Liste stehen. Mit kleinen Dekorationen lässt sich jedes Kinderzimmer in ein Traumland verzaubern. Kinderzimmer gestalten

Aus England stammend hat sich Shabby Chic schnell als Einrichtungsstil verbreitet. Seine Formgebung orientiert sich am Landhaus-Stil und bildet eine Art Gegenbewegung zu glattem, kaltem Design-Mobiliar und einförmiger Discout-Einrichtung. Shabby Chic regt dazu an, neue Verwendungszwecke für alte Möbel zu finden, oder Neuem (im wahrsten Sinne des Wortes) einen "alten Anstrich" zu verpassen.
Shabby Chic

Alles über Möbelbau, Schnitzen und Drechseln erfährt man sechsmal jährlich auf 68 Seiten "HolzWerken". - Von den Holz-Grundlagen für Anfänger bis zu (semi-) professionellem (Kunst-) Handwerk. Jedes Heft enthält Anleitungen, Materialkunde, Tipps, Reportagen, Veranstaltungstermine und Produktneuheiten. HolzWerken Katalog

Moderner Einrichtungsstil legt Wert auf Material und Verarbeitung. Kombiniert mit einem hohen Anspruch an Nachhaltigkeit entsteht ein Stil, der immer populärer wird: Green Living. Unpersönliche Massenprodukte treten zugunsten hochwertiger, langlebiger und umweltschonender Möbel in den Hintergrund. Das ist nur scheinbar teuerer, als die Billiglösung und sieht gleichzeitig viel besser aus.
Green Living

Möbel-Bauen ist für Heimwerker ein beliebtes und geldsparendes Hobby. Wer im Handel nicht das perfekte Möbelstück für sich findet, kann mit unseren Anleitungen kreative, praktische oder witzige Möbel einfach selbst bauen.
Möbel selber bauen

Durch das Ablösen alter Farbschichten und einen neuen Anstrich können alte Möbel wieder in neuem Glanz erstrahlen. Eine Restauration bietet zudem die Möglichkeit zur kreativen, individuellen Entfaltung. So entstehen Möbel ganz nach dem eigenen Geschmack.
Möbel restaurieren

Möbelbauplatten bestehen aus beschichteter Spanplatte in unterschiedlichen Farben und Abmessungen. Daher bieten sie eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten – vom Bau eines Bettes bis zur Herstellung eines Bücherregals.
Möbelbauplatten und Regalböden

Flexible Möbelsysteme sind eine gute Alternative für alle, die Wert auf individuelle Lösungen legen, sich aber nicht zutrauen Möbel vollkommen selbst zu bauen. Dennoch sollten Sie unsere besonders einfachen Bauanleitungen ausprobieren. Die Belohung: Ein maßgeschneidertes Möbelstück und ein neues Selbstbewusstsein.
Möbel planen, bauen und einrichten

Für Flaschen und Gläser ist ein Serviertablett besonders praktisch und sicher, wenn es entsprechende Halterungen aufweist. Wer außerdem das Tablett an den eigenen Geschmack farblich anpasst, wird lange Freude daran haben.
Serviertablett – Tablett aus Holz selber bauen

Die Leinwand ist ein Gewebe aus Leinen, das auf einen Keilrahmen aufgespannt ist. Bei uns erfahren Sie, wie einen Keilrahmen selber bauen und welche Gestaltungen auf Leinwand möglich sind. Werden Sie zum Künstler!
Keilrahmen und Leinwand selber bauen und gestalten

Mit ausgesuchten Wohnaccessoires kann jede Wohnung eine individuelle Note erhalten – egal ob klassisch, modern oder vollkommen ausgeflippt. Wir liefern die passenden Bastelideen für Kerzen, Windspiele, Bilderrahmen und vieles mehr.
Wohndeko und Dekoideen

Von: Nga Tran

    Übertrage Bewertung...

    Noch nicht bewertet. Jetzt bewerten! Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

    baklaba , d. 23-09-14 08:15:

    schöne seite wen man sich ideen suchen möchte was man im garten erweitern kann

    Kommentar hinzufügen (oder Link vorschlagen)

    Haben Sie eine Anmerkung zu diesem Artikel oder möchten Sie uns eine passende Anleitung zur Verlinkung vorschlagen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!





    Sicherheitsabfrage*




    * Pflichtfeld  | Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.


    Bildnachweis
    1. "Wohnen und Dekorieren" (Custom Upholstery and Interior Design) von PoshSurfside.com, Flickr, Lizenz: CC BY-SA 2.0, zugeschnitten
    2. "Die aktuellen Einrichtungstrends 2017" (Originalbild): La-Belle-Gallerie, Lizenz: CC0 Public Domain / Pixabay
    3. "Kinderzimmer gestalten"von DIY Academy (presse.diy-academy.eu)
    4. "Shabby Chic" (Desk SOLD) von CastawayVintage, Flickr, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten
    5. "HolzWerken Katalog": © HolzWerken
    6. "Green Living" (Sustainable Home - livingroom) von Sander van Dijk, Flickr, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten
    7. "Kommode"von Courtesy of Texas State Library and Archives Copyright: [http://www.flickr.com/photos/texasstatearchiv]
    8. "Stuhl restaurieren" (Julia Walsh of Casa Sugar and Crystal Gentilello of Rue Magazine Painting) von Charles & Hudson, Flickr, Lizenz: CC BY-SA 2.0, zugeschnitten
    9. "Möbelbauplatten" (Edges) von John Loo, Flickr, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten
    10. "Kleiderschrank" (Nolte Möbel @ imm cologne 2012) von melanie joos, Flickr, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten
    11. "Serviertablett": © Festool
    12. "Keilrahmen" (Frame-17Dec2008 001) von Paul Byrley (pbyrley), Flickr, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten
    13. "wohndeko teaser" (In the wind) von Kathryn Decker (Waponi), Flickr, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten

    Am meisten gelesen