Acrylharzlack

Error: no file object

Bei den Acrylharzlacken werden die Harze mit speziellen Zusätzen zu Lacken verarbeitet, so daß sie mit Wasser verdünnbar sind. Acryllacke gehören zu den schadstoffarmen Lacken, da sie nur bis zu 10 Prozent organische Lösemittel enthalten. Da Arcyllackoberflächen von ihrer Belastbarkeit her den Alkydharzlackoberflächen fast ebenbürtig sind, setzen sie sich auch wegen ihrer Schadstoffarmut immer mehr durch.


Spezialglossar: Tapezieren und Malen, Acrylharzlacke

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen