Acrylversiegelung

Bei einigen Anwendungsbereichen (Fassadensockel, Faserzementdächer, Garagenböden) sind besonders widerstandsfähige, abrieb- und wetterfeste Anstriche gefordert. Hierfür eignen sich lösemittelfreie Acrylversiegelungen, die sogar auf befahrenen oder auf verformbaren Untergründen (z.B. Holzspanplatten) eingesetzt werden können.


Spezialglossar: Feuchtigkeit bekämpfen, Imprägnierungen

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen