Bohle

Error: no file object

Bohlen sollten immer in einer Gesamttrittbreite von etwa 50 cm verlegt werden. Sie bestehen aus meist 5 cm dicken, astfreien Brettern. Bohlen sollten durch Anlaschen von Brettstückchen vor dem Abrutschen gesichert werden. Größere Materialmengen sollten nicht in Gerüstmitte gelagert werden. Betreten Sie Bohlen nicht zu nah am Rande, da sie kippen können.


Spezialglossar: Wände renovieren, Leitern und Gerüste verwenden

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen