Dachflächenfenster

Dachflächenfenster gibt es beispielsweise bei einem Hersteller in den Breiten 55, 66, 78, 94, 114 und 134 cm, sowie in den Höhen von 78, 98, 118, 140 und 160 cm. Andere Hersteller bieten eine ähnlich breite Palette an, die sowohl in der Höhe als auch in der Breite um einige Zentimeter divergieren. Das tut aber nichts zur Sache, denn Sie werden das grobe Fenstermaß ohnehin nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und den räumlichen Gegebenheiten auswählen. Empfehlenswert ist es immer, den vorgegebenen Sparrenabstand als Grundlage zu nehmen, um größere Änderungen am Dachstuhl (Sparren versetzen etc.) zu vermeiden.


Spezialglossar: Einbau von Fenster und Gaube, Wählen Sie den richtigen Typ

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen