Dämmkörnung

Dämmkörnungen sind Dämmstoffe in Form von Körnern, die lose in Zwischenräume (Fußböden, Wände) eingeschüttet werden. Sie bestehen beispielsweise aus granuliertem Naturkork oder hitzegeblähtem Vulkangestein.


Spezialglossar: Boden verlegen: Parket, Laminat, Teppichboden, Fachbegriffe

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen