Dämmung von Decken

Error: no file object

Bei nicht abgehängten Decken werden die Dämmstoffplatten zwischen die montierten Kanthölzer an der Decke eingepreßt. Dazu müssen die Dämmstoffplatten in der Breite auf 1 bis 2 cm Übermaß zugeschnitten werden. Bei abgehängten Decken wird das Dämmaterial fortschreitend mit der Befestigung der Deckenverkleidung auf diese aufgelegt oder, bei vorgesehener Hinterlüftung, an der Decke selbst zwischen der Traglattung befestigt.

Achten Sie bei der Befestigung von Lattengerüsten an Decken oder Wänden darauf, daß die Konstruktion im Hinblick auf das Gewicht der vorgesehenen Beplankung oder Verschalung tragfähig ist.


Spezialglossar: Dämmen und Isolieren, Bautechnik Dämmen

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen