Einbau- und Anschlussmöglichkeiten

Als Mauerdurchführung für Ventilatoren können HT- und KG-Rohre verwendet werden. Je nach Größe des Ventilatorstutzens werden sie in Muffe oder Spitzende eingebaut. Auch der Anschluss von flexiblen Luftschläuchen aus Kunststoff oder Lüftungsrohren aus Aluminium ist möglich. Wichtig: Ein Einbau erfolgt immer von der Mauerinnenseite.


Spezialglossar: Sanitär-Bereich, Ventilation

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen