Einlagige Putze

Error: no file object

Daneben kann man sowohl im Außen- wie im Innenbereich einlagige Putze einsetzen, entweder nur wenige Millimeter dünne Putze auf Kunstharzbasis, die eine gute Haftung entwickeln, aber einen sehr gleichmäßigen Putzgrund erfordern, oder für den Innenbereich eine Reihe von Gipsputzen, die jedoch für den Heimwerker meist schwerer zu verarbeiten sind.


Spezialglossar: Ausbauen und Renovieren, Mauer-, Putz- und Estrichmörtel

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen