Elektronenvernetzung

Es gibt zwei unterschiedliche Arten PE-Rohr zu vernetzen. Chemische und physikalisch.

 

Diese teilen sich wie folgt auf:

peroxidisch = chemisch

Silanvernetzung = chemisch

Azovernetzung = chemisch

Physikalisch = auf Elektronenbasis, also ohne Chemie

 

Bei den ersten drei wird die Vernetzung durch die Verwendung hochreaktiver Chemikalien

realisiert, bei der physikalischen Vernetzung werden die Rohre mit beschleunigten

Elektronen beschossen. Diese Methode entlastet nicht nur die Umwelt ganz beträchtlich,

sondern wirkt sich auch positiv auf die Haltbarkeit der Rohre aus.


Spezialglossar: Sanitär-Bereich, Materialkunde

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen