Feilenbürste

Gute Arbeit setzt saubere Feilen voraus. Mit einer Feilenbürste lassen sich Feilen sachgemäß reinigen. Für besonders feine Flächen trägt man auf das Feilenblatt Kreide auf. Dadurch können die Späne gut abgleiten und die Schlichtfeile kann ganz sanft über das Werkstück geführt werden.


Spezialglossar: Metallbearbeitung, Feilen und schleifen

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen