Feuerlöscher

Error: no file object

Der Feuerlöscher ist beim Löten ein unverzichtbares Mittel zum Brandschutz. Am häufigsten werden tragbare Pulverlöscher verwendet.

Die Pulverlöscher versprühen ein feinpulveriges Pulverstaubgemisch, das den Brand einnebelt und erstickt.Eine regelmäßige Geräteprüfung sollte alle 2 Jahre durch einen Brandschutzfachmann durchgeführt werden.

Der Feuerlöscher sollte an einem gut sichtbaren Ort sicher befestigt sein. Dadurch kann im Brandfall schnell und gezielt reagiert werden. Optimal ist oft eine Befestigung in Nähe der Terrassentür oder Balkontür, denn dann ist der Feuerlöscher von Innen und Außen gleichermaßen erreichbar.

Für unterwegs gibt es Autofeuerlöscher und Handfeuerlöscher - immer griffbereit und leicht zu transportieren.


Spezialglossar: Metallbearbeitung, Wichtiges Zubehör

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen