Freistehende Mauer

Freistehende Mauern ? Mauern, die durch nichts weiter stabilisiert sind, z. B. freistehende Gartenmauern ? sind nur bis zu einer bestimmten Höhe zulässig. Die zulässige Höhe ist abhängig von der Mauerdicke und vom Eigengewicht der Mauersteine. Die nebenstehende Tabelle zeigt die maximal zulässigen Höhen bei Mauern direkt über dem Gelände. Für Mauern, die deutlich über dem Gelände liegen wie Mauern auf hochliegenden Terrassen, sind aufgrund der höheren Windbelastung nur geringere Höhen zulässig.


Spezialglossar: Ausbauen und Renovieren, Statik

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen