Frühbeet

Error: no file object

Ein Frühbeet bietet einen erheblichen Wachstumsvorsprung im Frühling und führt zu deutlich früheren Ernten. Denn mit Glas, Folie oder Vlies abgedeckter Boden erwärmt sich zu Jahresbeginn zeitiger und bleibt im Herbst länger warm. Außerdem hält der geschlossene Kasten die Wärme fest.

 

Der traditionelle Frühbeetkasten lässt sich ganz leicht selbst bauen. So entsteht ein temperierter Raum - ähnlich einem Gewächshaus.

 

Ein Frühbeet eignet sich sowohl zur Aussaat und Anzucht von Setzlingen, die erst nach den Eisheiligen ins Freiland kommen, als auch für den Anbau empfindlicher Kulturen und das schneefreie Überwintern von robustem Salatgemüse.

 

Eine Alternative zum Frühbeet-Glaskasten ist der Folientunnel, der sich noch einfacher errichten läßt.


Spezialglossar: Garten und Freizeit, Gartenhaus und Gewächshaus

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen