Fugenmörtel

Error: no file object

Für das Verfugen von Fliesenbelägen stehen wasser- und frostfeste Fugenmörtel in Pulverform zur Verfügung, die in allen gängigen Sanitärfarben erhältlich sind. Zum Schließen von breiten Fugen, z.B. bei Riemchenverblendungen an Hausfassaden oder zum Verfugen von Glasbausteinen, verwendet man Spezial-Fugenmörtel, die auch bei einer Fugenbreite von bis zu 20 mm nicht reißen.


Spezialglossar: Feuchtigkeit bekämpfen, Fugenmaterialien

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen