Gips

Gips kann man aus dem natürlich vorkommenden Gipsstein oder bei industriellen Prozessen gewinnen. Gips wird für Putzmörtel und Spachtelmassen verwendet, ist feuchtigkeitsempfindlich und daher nur im Innenbereich einsetzbar. Mit Erstarrungsverzögerern kann man das schnelle Erhärten deutlich hinauszögern.


Spezialglossar: Wände renovieren, Bindemittel

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen