Hobelstärke

Error: no file object

Um das Hobeleisen auf die gewünschte Hobelstärke einzustellen, benötigen Sie einen Hammer. Zuerst schlagen Sie mit ihm auf den Schlagknopf. Dadurch löst sich das Hobeleisen etwas. Damit es nicht ganz locker wird, müssen Sie anschließend auch auf den Holzkeil schlagen. Ein leichter Schlag auf das Eisen bewirkt, daß der Hobel mehr Span abnimmt. Anschließend wieder auf den Holzkeil schlagen. Falls das Messer schief ist, können Sie es mit seitlichen Schlägen korrigieren. Ein Blick über die Hobelsohle verrät Ihnen den Messerüberstand und ob es gerade steht.


Spezialglossar: Holzwerken, Hobeln

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen