Holzart

Parkett wird in den verschiedensten Holzarten hergestellt. Neben der bisher am häufigsten verwendeten Eiche sind hier stellvertretend nur einige Hölzer genannt, von denen jedes seinen eigenen gestalterischen Reiz hat: Buche, Esche, Kiefer, Afrormosia, Wenge-Panga/Panga, Sucupira, Mecrusse, Missanda, Muhuhu, Kambala, Merbau, Bongosi, Mahagoni. Viele dieser Hölzer kommen in verschiedenen Sortierungen auf den Markt. Für den preis- und qualitätsbewußten Käufer lohnt sich also ein kritischer Vergleich der verschiedenen Handelsmarken sowie der Preisdifferenzen zwischen den einzelnen Händlern.


Spezialglossar: Boden verlegen: Parket, Laminat, Teppichboden, Holzarten

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen