Jalousie

Error: no file object

Jalousien sind raffbarere Fensterbehänge im Innen- und Außenbereich. Die Jalousie besteht aus horizontal angeordneten Lamellen, deren Neigungswinkel stufenlos verstellt werden kann, um den Lichteinfall und Durchsicht zu variieren.

Im Kopfprofil der Jalousie sind die Mechaniken zum Aufziehen und Wenden untergebracht. Diese können auch durch motorisierte Jalousienantriebe gesteuert werden.

 

Innenjalousien werden aus Metallen, Kunststoff, Bambus oder Holz gefertigt. Besonders die Jalousien aus Metall bilden dabei einen wesentlich besseren Wärmepuffer als textiler Sonnenschutz wie z.B. die Gardine oder ein Rollo aus Stoff.

Bei Außenjalousien herrschen Lamellen aus Aluminium vor.

 

Der Nachteil der Jalousie ist ihre schwierige Reinigung der Lamellen.


Spezialglossar: Einbau von Fenster und Gaube, Sonnenschutz

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen