Kelle

Error: no file object

Kellen sind die grundlegenden Werkzeuge für alle Maurerarbeiten. Die richtige Auswahl erleichtert die Arbeit und führt zu besseren Arbeitsergebnissen.

Die Abbildung zeigt folgende Kellen (in Klammern die jeweils empfehlenswerte Größe, bezogen auf die Seitenlänge): Glättkelle (oben, 280 mm), dann von links nach rechts: Stukkateurkelle (80 mm), Maurerkelle (Viereckskelle, 160 mm), Spachtel (50 mm), Fugenkelle (10 mm Fugenbreite). Jeder, der öfter Maurerarbeiten ausführen will, sollte ein solches Kellensortiment besitzen.


Spezialglossar: Ausbauen und Renovieren, Maurerkellen richtig einsetzen

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen