Komposter

Error: no file object

Der Komposter ist ein Behälter zum Kompostieren von Gartenabfällen. Der Vorteil gegenüber dem Komposthaufen ist, dass der Abfall optisch und olfaktorisch abgeschirmt ist. Für die Kompostierung eignen sich Buschschnitt und Baumschnitt, sowie Rasenschnitt der vom Rasenmäher aufgefangen wurde. Außerdem können rohe Küchenabfälle kompostiert werden, jedoch keine Speisereste. Größere Gartenabfälle sollten vorher im Häcksler zerkleinert werden.

Es gibt Komposter aus Holzlatten, Drahtgeflecht und Kunststoff. Holz-Komposter sind leicht selbst herzustellen. Fertig gekaufte Komposter beschleunigen durch Wärmespeicherung und Belüftung teilweise die Kompostierung und werden als Thermo-Komposter oder Schnellkomposter bezeichnet.


Spezialglossar: Garten und Freizeit, Gartengeräte und Gartentechnik

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen