Maueraustausch

Error: no file object

Waagrechte Sperrschichten kann man im Maueraustauschverfahren herstellen. Dabei wird ? nach einer statischen Prüfung ? das alte Mauerwerk abschnittsweise herausgebrochen. Danach erfolgt ein Ausgleich mit Mörtel. Außerdem wird eine Sperrschicht ? häufig eine Bitumendichtungsbahn ? eingelegt. Schließlich wird wieder ausgemauert. Die Mörtelfugen werden verpreßt.


Spezialglossar: Wände renovieren, Feuchtigkeitsschäden beheben

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen