Mauerwerksnorm

Diese Bauvorschrift regelt die bautechnischen Anforderungen an das Mauerwerk sowohl in statischer Hinsicht als auch im Hinblick auf den Schall- und Wärmeschutz. Sie wird heute erheblich strenger ausgelegt als in der Vergangenheit und verbietet weitgehend das Schlitzen von Wänden. Als Ausweg bietet sich die kostengünstige Verlegung von Neuinstallationen auf den vorhandenen Wänden und dazu eine Verkleidung mit Gipskartonplatten an.


Spezialglossar: Altbau renovieren und sanieren, Fachbegriffe

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen