Mehrschlägige Schablone

Error: no file object

Mehrschlägige Schablonen (Foto: PQI / farbqualitaet.de)

Eine Bezeichnung aus der Schablonenmalerei für das mehrfarbige Schablonieren.

Mehrschlägig heißt, daß mehrere »Schläge« mit Schablonen ausgeführt werden. Dabei hat jede Farbe eine
extra Schablone. Die Schablonen werden nacheinander auf der gleichen Stelle übereinandergelegt und mit unterschiedlichen Farben überstrichen.


Spezialglossar: Tapezieren und Malen, Wände mit Bordüren schmücken

Heimwerker Lexikon

Klicken Sie zum Schnellsprung auf die Buchstaben:

Am meisten gelesen