Auto


Zum Ratgeber
Auto anmelden bei der Zulassungsstelle

Wichtig für die KFZ-Zulassung: Kennzeichen, Steuern, TÜV und Versicherung Dass ein Auto bei der Fahrzeugzulassung eine gültige TÜV-Untersuchung benötigt, ist jedem bekannt. Aber bei weiteren benötigten Papieren ist so mancher bereits überfordert. Benötige ich den Personalausweis? Wann muss ich mich um die...

mehr lesen

Zum Ratgeber
anhängerkupplung-1
Anhängerkupplung montieren

Anhängerkupplungen sind das Bindeglied zwischen Anhängern und Zugfahrzeug. Eine Anhängerkupplung für Personenwagen ist üblicherweise ein nach oben gebogener Haken mit Dreiviertelkugel, der am hinteren Pralldämpfer des Fahrzeugs montiert wird. Die Montage kostet bei einer Fachwerkstatt mehrere hundert Euro, jedoch...

mehr lesen

Zum Ratgeber
pollenfilter-1
Pollenfilter / Innenraumfilter wechseln

Der Pollen- oder Innenraumfilter schützt vor Luftverunreinigungen jeglicher Art, die dem Autofahrer das Atmen schwer machen. Ist der Filter alt oder stark verschmutzt, so entsteht oft ein unangenehmer Geruch im Fahrzeug und die Filterfunktion wird beeinträchtigt. Daher ist es ratsam den Filter regelmäßig zu...

mehr lesen

Zum Ratgeber
sommerreifen-dunlop
Sommerreifen und Winterreifen - Luftdruck und Profil prüfen

Reifen für den Frühling Sommerpneus auf Alter, Luftdruck und Profiltiefe prüfen Im Frühling schon an Sommerreifen denken (Foto: Dunlop). Was soll man davon halten – mit dem Herbst war es nicht weit her, auch der Winter hielt nicht recht, was man erwartet hatte, und jetzt, viel zu früh, sprießt und blüht es überall....

mehr lesen

Zum Ratgeber
Solar Carport
Solar Carport - Bauanleitung mit Bildern

Solar Carport – die energetische Trendwende neben dem Eigenheim. Mit einem Solarcarport können Sie einen guten Beitrag gegen den Klimawandel und für Ihr Portemonnaie leisten. Ein mit Solarmodulen gedeckter Autostellplatz erzeugt so viel Energie, dass im Jahr rund 300 kW/h ins Stromnetz eingespeist werden können - mit einer...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Keilriemen wechseln

Im Motor übernimmt der Keilriemen die Übertragung der Motorkraft auf die Achsen. Ein Keilriemen besteht aus extrem widerstandfähigen Gummi, aber im Betrieb bilden sich langsam Risse und es kommt zum Verschleiß oder Riss. Leider läßt sich der defekte Keilriemen nicht mehr - wie oft behauptet wird - einfach durch eine...

mehr lesen

Zum Ratgeber
lackversiegelung
Auto-Versiegelung und Autolack-Versiegelung mit Nanoversiegelung

Nano-Technologie - mehr als nur Lotuseffekt Reinigen Sie Ihr Auto seltener und sparen Sie sich die Waschanlage Dank des Lotus-Effektes können Umweltschäden am Auto gezielt vermindert werden. Durch Nano-Versiegelungen schützen Sie nicht nur den Lack Ihres Wagens, auch die Reinigung wird erheblich erleichtert. Die...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Auto polieren (Original Titel: polishing the Packard) [beschnitten]
Auto polieren: Richtig polieren mit Autopolitur

Eine Lackpolitur schützt den Lack und lässt ihn in einem frischen Glanz erstrahlen. Nicht richtig ausgeführt, kann sich der Effekt allerdings auch schnell ins Negative umkehren. Nur die richtige Anwendung und Beachtung wichtiger Punkte bringt den gewünschten Erfolg und kann den Wert des Autos steigern. Das A und O ist eine...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Bauanleitungen für Carport, Stellplatz und Unterstand

  Wer sein Auto, Motorrad oder Fahrrad vor der Witterung schützen möchte, der stellt es unter einen Carport oder in einem Unterstand ab. Anders als in Garagen werden die Autos unter dem Carport stets gut belüftet, sodass sie nicht so schnell rosten. Voraussetzung für das rrichten des Unterstandes nach einem...

mehr lesen

Privat oder im Job – heutzutage ist es wichtig, mobil zu sein. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um das eigene Auto, den geliebten Oldtimer oder das gesundheitsfördernde Fahrrad geht. Für einen langen Werterhalt und einen sorglosen Betrieb müssen alle Fahrzeuge regelmäßig gepflegt und gewartet werden. Ebenso lassen sich Reparaturarbeiten selten vermeiden. Versierte Schrauber greifen selber zum Werkzeugkasten und sparen damit hohe Reparaturkosten. Dennoch sollte sich jeder bewusst sein, dass vor allem bei sicherheitsrelevanten Arbeiten die Fahrt zur Werkstatt unumgänglich ist.

 

Gerade in den Wintermonaten benötigen Autos mehr Pflege und vor allem Schutz vor Umwelteinflüssen und besonderen Belastungen durch Scheibenenteiser oder Streusalz. Wir erklären Ihnen, was zu beachten ist und wie Sie Ihr Fahrzeug optimal auf den Winter vorbereiten.

 

Autos mit der Hand polieren kann, insbesondere wenn man es häufiger macht, richtig anstrengend sein. Wir zeigen Ihnen, mit welcher Poliermaschine Ihr Auto wieder richtig zum Glänzen gebracht werden kann.

 

Zwar ist es vorgeschrieben, dass Neufahrzeuge mit einem Tagfahrlicht ausgestattet sein müssen, dennoch ist es keine Pflicht für ältere Fahrzeuge. Ob sich eine Nachrüstung lohnt, erfahren Sie ebenfalls bei uns!