Druckluft-Sägen & Schneider


Zum Ratgeber
Druckluftkompressoren und wichtige Druckluftwerkzeuge

Der Druckluftkompressor hält in immer mehr Werkstätten Einzug, da er sich vielfältig einsetzen und nicht nur beim Aufpumpen von Reifen nutzen lässt. Mit vielen unterschiedlichen Druckluftwerkzeugen lassen sich inzwischen fast alle elektrischen Handwerkzeuge ersetzen. Doch welcher besondere Grund steckt dahinter? Worin...

mehr lesen
Vor allem bei Auto-Schraubern und bei der Montage kommen Druckluft-Sägen zum Einsatz. Bei Karosserie-Sägen mit Druckluft kommt es auf die Hubzahl an. Sie benötigen natürlich einen Druckluft-Kompressor samt Schläuchen in der Werkstatt, um mit Druckluft sägen zu können.

Mit Druckluft-Handsägen können Metallwerkstücke, wie Ketten, Rohre und Stangen, materialschonend bearbeitet werden. Die Druckluftsäge sollte regelmäßig gepflegt werden, etwa mit speziellen Ölen und Reinigungsmitteln, damit Sie lange etwas von Ihrer Druckluftsäge haben.

Des Weiteren gibt es Druckluft-Kettensägen, mit denen z.B. Kunststoff-Rohre einfach zugeschnitten werden können, weshalb diese Druckluftsägen-Art vor allem beim Bau von Wasser- oder Gasleitungen zum Einsatz kommt.