Basteln & selber machen

Heilige-Drei-Könige: Basteln zum Sternsingen

Sternsinger-Krone, Kostüm und Sternsinger-Dekoration

Eine beliebte christliche – und vor allem katholische – Tradition ist das Sternsingen zum Feiertag der Heiligen-Drei-Könige.

Kinder verkleiden sich als die heiligen drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar und ziehen mit einem Stern von Haus zu Haus, um zu singen und Segenswünsche auszusprechen.

Sternsinger neben SchneemannWir haben Schnittmuster für die Kostüme der Könige, Vorlagen für Sternsinger-Kronen und Wickelanleitungen für Turbane gesammelt, sowie Bastelideen rund um das Sternsingen. Außerdem gibt es kostenlose Mal- und Druckvorlagen zum Dreikönigsfest.

Noch mehr Bastelanleitungen für Sterne, Schnittmuster für Kostüme und Ideen für Advents- und Weihnachtsdekoration findet man hier:

Wer stattdessen die Heiligen Drei Könige als Krippenfiguren bauen möchte, findet über diesen Link Bauanleitungen für verschiedene Krippen, Figuren und Tiere:

Sternsingerkostüm selber basteln

Für einen perfekten Auftritt benötigen die kleinen Könige ein individuelles Sternsingerkostüm und eine passende Kopfbedeckung: Melchior und Balthasar tragen eine glänzende Krone, Caspar einen bunten Turban.

Bei der Gestaltung der Dreikönigsrobe sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wir haben für Sie zahlreiche Ideen, Schnittmuster und Nähanleitungen für ein Sternsingerkostüm gesammelt. Zudem finden Sie hier hilfreiche Tipps zum Binden eines klassischen Turbans.

Schnittmuster für Sternsingerkostüm, Tunika und Dreikönigsrobe

Nähanleitungen für Umhänge und Mäntel

Sternsinger-Krone basteln

Zum Dreikönigstag verkleiden sich Kinder und Jugendliche als Caspar, Melchior und Balthasar und ziehen singend von Haus zu Haus. Zu der Verkleidung gehören neben einer Dreikönigsrobe auch Kronen, die die Kinder einfach aus Papier selber basteln können.

Mit den auf dieser Seite gesammelten Bastelanleitungen machen Kinder und Eltern Kronen aus Papier, Pappe oder Stoff. Natürlich lassen sie sich nicht nur von Sternsingern tragen, denn auch für Karnevalskostüme, wie Prinzen oder Froschkönige sind sie geeignet.

Turban selber machen

Caspar, Melchior und Balthasar: So sollen die drei Weisen aus dem Morgenland geheißen haben, die dem Weihnachtsstern zu Maria und dem Jesus-Kind folgten, um es mit kostbaren Gaben zu beschenken.

Jedes Jahr am 6. Januar erinnern die Sternsinger an diese biblische Geschichte und verkleiden sich als die Heiligen Drei Könige. Da trug einer der Weisen keine Krone, sondern einen Turban.

Damit das Sternsingerköstüm perfekt wird, zeigen die hier verlinkten Anleitungen, wie man einfach und schnell einen Turban selber macht.

Sternsinger-Stern selber machen

Gemäß der biblischen Geschichte folgten die drei Weisen aus dem Morgenland einem Stern, der sie zum Stall führte, in dem das Jesus-Kind geboren wurde. Daher trägt noch heute jede Sternsinger-Gruppe einen Stern, wenn sie durch die Straßen zieht und die Menschen mit ihrem Gesang erfreut.

Ob eine Sternschnuppe, ein sechszackiger oder dreidimensionaler Stern: Hier finden Sie verschiedene Anleitungen, um einen Stern für das Sternsingen selber zu machen.

Heilige Drei Könige: Dekoration basteln

Auch als Motiv für weihnachtliche Dekoration sind die Heiligen Drei Könige und die Sternsinger sehr beliebt. Hier finden Sie ein paar der schönsten Bastelvorlagen.

Sternsinger Malvorlagen

Die drei Weisen aus dem Morgenland bieten mit ihren farbenprächtigen Gewändern und ihren Geschenken eine schöne Vorlage für Ausmalbilder. Wir haben einige Malvorlagen rund um die Heilgen Drei Könige zusammengetragen.