Hochzeitsdeko

Hochzeitsdekoration und Tischdekoration zur Hochzeit selber machen

deko-1Selbst gebastelte Hochzeitsdeko

Das Gelingen der Hochzeit steht und fällt mit der Hochzeitsdekoration, Tischdekoration und Blumendekoration. Art, Stil und Farbe der Blumen im Brautstrauß, sind richtungsweisend für die gesamte Hochzeitsdekoration, Autodekoration und Tischdekoration. Eine einheitliche Gestaltung der Blumendekoration ist Grundlage für eine gelungene Hochzeitsdekoration.

Der Brautstrauß muß zum Brautkleid passen

Sobald das Brautkleid gewählt wurde, können die Blumen für den Brautstrauß ausgesucht werden. Meistens werden für die Blumendekoration und den Brautstrauß, die Lieblingsblumen der Braut ausgewählt. Die Brautstrauß-Blumen finden sich in der weiteren Hochzeitsdekoration, wie Autoschmuck und Tischdekoration, wieder. Der Brautstrauß kann mit frischen Blumen oder Seidenblumen gesteckt werden. Brautstraußhalter mit Steckschaum in Kugel- oder Herz-Form ermöglichen Ihnen, den Brautstrauß selber zu machen. Schleifen und Bänder aus Organza, Tüll oder Satin sorgen für die weitere Brautstrauß-Dekoration.

Autoschmuck mit passenden Blumen

Für die Autodekoration der Hochzeit sind frische Blumen sehr beliebt. Mit Hilfe von einem Auto-Gesteckhalter oder Autoherzen mit Blumensteckschaum, können Sie die Autodeko der Hochzeit selbst machen. Die Herzen oder Eheringe mit Steckschaum, werden mit 3 leistungsstarken Saugnäpfen auf der Motorhaube vom Hochzeitsauto befestigt.

Tischdekoration für die Hochzeitstafel

deko-2Im weiteren Verlauf der Hochzeit, kann das Herz oder der Ehering für die Tischdekoration Verwendung finden. Die weiteren Tischdekoration wie Servietten, Kerzen und Tischdecken, werden auf die Blumendekoration abgestimmt. Achten Sie bei der Tischdekoration und Hochzeitsdekoration darauf, daß die Blumengestecke und die Tisch-Deko weder beim Essen noch bei der Unterhaltung stören. Die Blumendekoration auf dem Tisch sollte daher nicht zu hoch oder zu breit sein. Bei schmalen Tischen sind für die Tischdekoration der Hochzeit einzelne Blumen oder Blüten in einer Glasvase oder eine Blumen-Girlande mittig auf dem Tisch zu empfehlen.

Blüten , Blätter, Perlen sowie Deko-Herzen und Tauben können auf die Tische gestreut werden. Ob runder, ovaler, langer oder eckiger Tisch, für jede Tischform sind Gesteck-Unterlagen und Dekoschalen erhältlich. Das Blumengesteck oder Tischgesteck können Sie mit Hilfe der Tischschalen in Ring - oder Herz-Form selber basteln.

Hochzeitsdeko beginnt schon in der Kirche

deko-3In der Kirche werden die Eingänge der Bankreihen und die Kirchenstühle mit kleinen Blumengestecken geschmückt. Die Verzierung erfolgt mit Bändern, Stoffen, Schleifen und Kordeln aus Tüll, Organza oder Satin. Am Altar werden größere Blumen oder Schalen mit Grünpflanzen aufgestellt. Die Blumendekoration in der Kirche sollte auf jeden Fall mit dem Brautstrauß harmonieren. Buchsbaum, Efeu und viel Grün ergänzen die Blumendeko in der Kirche. (Dirk Niebuhr, openPR) Die Dekoration in der Kirche sollte man in jedem Fall auch zuvor mit dem Pfarrer absprechen. Das beliebte Streuen von Blumen durch Blumenkinder ist in der Kirche auch oft unerwünscht und daher auf den Weg von und zur Kirche beschränkt.

Ähnliche Seiten

 

Hat Ihnen dieser Ratgeber gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,2/5 aus 6 Bewertungen
 
Kommentare
Jetzt den ersten Kommentar schreiben Helfen Sie anderen Lesern von heimwerker.de und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Hochzeitsdekoration und Tischdekoration zur Hochzeit selber machen.
Neuen Kommentar veröffentlichen