Nanoversiegelung

Keramik und Marmor

Badezimmer durch Lotuseffekt leichter reinigen

waschbecken-erilo
Quelle: www.erilo.de

Die Reinigung im Bad, insbesondere die Entfernung von Kalk- und Wasserablagerungen, ist oftmals sehr aufwendig. Zum Teil sehr aggressive Reinigungsmittel greifen die Oberflächen von Badewanne und Waschbecken sehr leicht an, so dass die Optik auf Dauer erheblich beeinträchtigt wird.

Produkte aus der Nanoforschung, welche auf dem Prinzip der Selbstreinigung beruhen, schützen die Oberflächen Ihres Bades und erleichtern und verkürzen die Reinigungszeit.

Badewanne, Waschbecken, Duschwand und auch Fliesen sind nun optimal geschützt. Ein Netz aus Nanopolymeren hält Umwelteinflüsse wie Schmutz, Kalk und Wasser weitgehend ab und lässt Ihr Bad in schönem Glanz erstrahlen.

Auch Schmutz, Fett und Öl kann sich nicht mehr fest mit der Oberfläche verbinden, was die Reinigung nicht nur erheblich erleichtert, auch die Reinigungsintervalle vergrößern sich.

 

Hat Ihnen dieser Ratgeber gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,3/5 aus 8 Bewertungen
 
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden Helfen Sie anderen Lesern von heimwerker.de und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Keramik und Marmor.
Neuen Kommentar veröffentlichen