Boden & Fliesen

Fliesen in Bad und Küche neu lackiern - Fliesenlack von Dulux

Badfliesen und Küchenfliesen neu lackieren

badfliesen-1

badfliesen-2Traumfliesen aus der Dose

Stumpfe, glanzlose Fliesen sind passé. Auch ungeliebte Fliesenfarben muss niemand mehr ertragen.

Denn mit Fliesenlack erstrahlen alte Wandfliesen ganz schnell wieder wie am erste.

badfliesen-3Die clevere Alternative

Zaubern Sie sich dekorative Fliesen – ganz ohne Rausklopfen, Schmutz und Lärm.

Mit Fliesenlack können Sie matte, abgenutzte Fliesen einfach überstreichen. Im Nu leuchten Bad und Küche wieder in einer hoch glänzenden Fliesenoptik. Fliesenlack spart Ihnen nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch bares Geld. Und sieht dabei so gut aus.

badfliesen-4Auf einen Streich - Anleitung

Vor dem Anstrich muss die Fliesenoberfläche gründlich mit Molto Fliesenreiniger oder einem Anlauger gereinigt werden. Anschließend die Oberfläche anschleifen.

Eine spezielle Grundierung ist nicht notwendig, denn einige Fliesenlacke wie von Dulux sind 2in1- Produkte: Grundierung und Schlussanstrich kommen aus einer Dose.

So kann Ihr Wunschanstrich schon an einem Tag fertiggestellt werden – und auf eine gute Haftung können Sie sich verlassen.

badfliesen-5Lackieren leicht gemacht

Den Lack zu Beginn mit dem Rührholz gut umrühren. Die volle Farbrolle sollten Sie nicht am Rand, sondern stets darunter oder daneben ansetzen.

Dosieren Sie die Farbmenge an der Abstreichfläche der Lackwanne. So verhindern Sie Lacknasen und Läufer.

Tragen Sie den Fliesenlack gleichmäßig auf, arbeiten Sie immer nass in nass, um Ansätze zu vermeiden. Bereits nach 6 Stunden Trocknungszeit kann die Schlusslackierung erfolgen.

Profi-Tipp

Silikonfugen vor dem Streichen entfernen und nach dem Anstrich neu versiegeln. Kleberückstände (z. B. von Haken) mit Nitroverdünnung entfernen. Löcher und ausgekratzte Fugen mit artgleichem Fugenmaterial ausbessern.

badfliesen-6Wir empfehlen

  • Dulux Fliesenlack weiß + Mischmaschine
  • Molto Fliesenreiniger
  • Ring- oder Ovalpinsel
  • kleine Schaumstoffrolle (lösemittelbeständig)
  • Schleifvlies und Schleifpapier (220er Körnung)
  • Lackwanne
  • Abdeckpapier, Abdeckfolie
  • Klebeband

 

 

Hat Ihnen dieser Ratgeber gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,5/5 aus 13 Bewertungen
 
Kommentare
Jetzt den ersten Kommentar schreiben Helfen Sie anderen Lesern von heimwerker.de und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Fliesen in Bad und Küche neu lackiern - Fliesenlack von Dulux.
Neuen Kommentar veröffentlichen