Garderobe

Schlüsselbrett mit Brillenhalter selbst gestalten

Schlüsselbrett mit Brillenhalter selbst gestalten

Ein Schlüsselbrett selbzu gestalten ist eine schöne Bastelarbeit, die nicht allzu viel Aufwand an Material und Zeit voraussetzt. Gleichzeitig ist es enorm praktisch, wenn man Schlüssel nicht an allen möglichen Stellen suchen muss. Gerade, wenn man es eilig hat.

Neben Schlüsseln werden häufig Brillen gesucht. Deshalb bekommt Ihr hier eine Anleitung für ein selbst gemachtes Schlüsselbrett mit Brillengarage.

Das Format ist 30 x 80 cm und passt somit beispielsweise an eine Schrankseite. Das Format lässt sich natürlich leicht an örtliche Gegebenheiten oder an die Zahl der vorhandenen Schlüssel und Brillen anpassen.

Um Kratzer an den Brillengläsern und -gestellen zu vermeiden, wird Filz auf die Schrankrückwand geklebt. Statt der Holzstäbe kann auch Hutgummi, Lederband oder Seil als Halterung für Brillen fungieren.

Materialbedarf:

  • Schrankrückwand 80 x 30 cm
  • Leisten 20 x 28 mm
  • Buchenstab 4 mm x 100 cm
  • Filz 24 x 74 cm
  • Schubladenknöpfe (altern. weiße Spielfiguren)
  • Schrauben
  • Holzkitt
  • Farbe
  • Sprühkleber

Benötigte Werkzeuge:

  • Säge
  • Tischbohrmaschine oder Bohrmaschinenständer
  • Schere oder Cuttermesser

Die Farbwahl ist wie immer Geschmackssache. Allerdings solltet Ihr beim selbst gestalteten Schlüsselbrett bedenken, dass die Brillen und Schlüssel dazu kommen und optische wie farbliche Akzente setzen.

Schritt 1: Leisten auf Maß sägen

Für die beiden langen Seiten werden Leisten auf 80 cm gekürzt. Für die kurzen Seiten werden zwei Stück auf 24 cm Länge abgesägt.

Präzise beim Absägen
Zuschnitt anzeichnen

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 2: Löcher für Stäbe bohren

In die Innenseiten der beiden langen Leisten werden für die dünnen Buchenstäbe mit einem 4 mm Bohrer 1 cm tiefe Löcher gebohrt. Die Position des Bohrlochs wird dazu mit einem Abstand von 5 mm von der späteren Oberseite angezeichnet. In der Länge positioniert Ihr die Markierungen auf Zentimeter 10, 35 und 50 von oben. Dadurch entsteht genug Abstand zwischen den Brillen.

 

Zusägen mit Handsäge
Zusägen mit Handsäge
Stäbe für die Brillen
Stäbe für die Brillen

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 3: Leisten auf die Rückwand schrauben

Leisten werden nun mit Schraubzwingen auf der Rückwand befestigt. Dabei kommt etwas Leim auf die Verbindungsstellen der Leisten. Die Buchenstäbe (auf 25,8 cm gekürzt) müssen dabei in die Bohrungen eingesteckt werden.

Von der Rückseite aus werden mit einem 2 mm Bohrer Löcher vorgebohrt. Anschließend schraubt Ihr Leisten und Rückwand zusammen.

auf bündige Leisten achten
Rückwand festschrauben
Rückwand auf den Leisten fixieren

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 4: Lücken und Macken ausbessern

Die bereits weiß vorlackiert gekauften Leisten werden an den Anschlussstellen mit Holzkitt ausgebessert. Genauso werden eventuelle Macken im Holz geschlossen. Holzkitt gut trocknen lassen (s. Angaben des Herstellers auf der Tube).

Schritt 5: Löcher für Schubladenknöpfe bohren

Den Rahmen unten markiert Ihr von links und rechts je einen Abstand von 4 cm, 14 mm von unten für die Schlüsselhaken. Dazwischen wird im selben Abstand von unten alle 4,4 cm eine weitere Markierung angezeichnet.

Danach werden an diesen Stellen 6 Löcher von oben nach unten mit einem 3 mm Bohrer gebohrt. Die Schlüsselhaken werden einmal kurz zur Probe montiert, dadurch werden auch die restlichen Splitter aus den Bohrlöchern geschoben.

Schrauben von hinten durchstecken
Bohrungen für die Schlüsselhaken

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 6: Überlackieren des Rahmens

Da die dünnen Buchenholzstäbe unlackiert bleiben sollen, klebt Ihr sie an den Rändern zum Rahmen hin ab. Auch die Schlüsselhaken werden wieder abgeschraubt. Nun den Rahmen streichen und trocknen lassen. Danach die Klebestreifen wieder entfernen.

 

Die Leisten überstreichen
Das richtige Maß anzeichnen
Filz ausschneiden

Schritt 8: Schubladenknöpfe montieren und Schlüsselbrett aufhängen

Hinten in den Rahmen zwei Bohrungen anbringen (ca. 1 cm tief leicht von unten nach oben), an denen Ihr das Schlüsselbrett aufhängen könnt.

Dann die Schubladenknöpfe anschrauben in die vorgebohrten Löcher schrauben und aufhängen.

Brillen und Schlüssel aufhängen und Euer selbst gemachtes Schlüsselbrett genießen.

 

Selbstgemachtes Schlüsselbrett fertig
 

Hat Ihnen dieser Ratgeber gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,6/5 aus 7 Bewertungen
 
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden Helfen Sie anderen Lesern von heimwerker.de und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Schlüsselbrett mit Brillenhalter selbst gestalten.
Neuen Kommentar veröffentlichen