Teich & Brunnen


Zum Ratgeber
teich-im-wintergarten-1
Teich im Wintergarten

Wasser im Wintergarten: Ein Stück Natur in den heimischen vier Wänden Ein Wasserfall und grüne Seerosen – traumhaft schön Ein Teich im Wintergarten – klingt ausgefallen? Ist es auch. In vielen Gärten stellt ein Teich den zentralen Blickfang dar. Nur leider hat man davon die Wintermonate nicht viel. Wie wäre es also,...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Den Gartenteich auf den Winter vorbereiten

Wasserpflanzen und Teichlebewesen richtig überwintern Bereits im Herbst, also rechtzeitig vor dem Einsetzen des Frosts, sollte der Gartenteich winterfest gemacht werden, um Frostschäden an der Pumpe und die Bildung von Faulgasen zu verhindern. Auch die Tiere und Pflanzen müssen vor der einsetzenden Kälte geschützt...

mehr lesen

Zum Ratgeber
default
Pflanzenauswahl für den Teich

Feuchtzone (zeitweise überschwemmt): Blutweiderich (Lythrum salicaria), 0-10 cm Wassertiefe Echtes Mädelsüß (Filipendula ulmaria), 0-10 cm Wassertiefe Gilbweiderich (Lysimachia thyrsiflora), 0-10 cm Wassertiefe Großer Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis), 0-10 cm Wassertiefe Scharfer Hahnenfuß (Ranunculus acris),...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Gartenteich anlegen

Spezielle Folien machen den Teichbau im eigenen Garten ohne Schwierigkeiten möglich. Teichfolien sind eine preiswerte Alternative zu Hartkunststoffbecken, dennoch haben sie sich als durchaus haltbar erwiesen. Zudem ermöglichen sie die Anlage beliebiger Formen. Wenn das zähe, aber elastische Material richtig verlegt wird,...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Algen im Gartenteich bekämpfen - so bleibt der Teich sauber

Algenwuchs – fleißige Helfer räumen im Gartenteich auf So mancher Teichfan kann ein Lied davon singen: Wenn man nicht aufpasst, wird das schöne klare Wasser im Biotop im Handumdrehen trübe. Gerade im Sommer herrschen im Gartenteich beste Bedingungen für Algenbefall. Dagegen helfen nicht nur zahlreiche Produkte aus dem...

mehr lesen

Zum Ratgeber
default
Fische im Gartenteich - So ist der Teich ideal für Fische wie den Koi

Gartenteich-Trend – Fischvielfalt wie im Aquarium Abwechslungsreiche Fischvielfalt, wie sie in vielen Aquarien längst üblich ist, liegt auch für Gartenteiche immer mehr im Trend. Neben Altbewährtem wie Goldfischen oder auch Koi gibt es eine ganze Reihe Fische, die sich gut miteinander vertragen. Häufig sind sie in ganz...

mehr lesen

Zum Ratgeber
wasserbecken-1-1
Wasserbecken auf Balkon und Terrasse

Kleine Wassergärten gehören mittlerweile zum Bestand vieler Pflanzenanlagen auf Balkonen, Terrassen und in Gärten. Spezielle Teichfolien machen den Bau von geeigneten Wasserbecken leicht möglich. Auch schon in kleinen Behältern lassen sich ausgewählte Wasserpflanzen kultivieren. Vor der Anlage einer Wasserstelle auf dem...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Pflanzen am Teich - Gartenteichbepfanzung

Rohrkolben, Schilf und Binsen sind bekannt für ihre Vitalität. Wo sie Fuß gefasst haben, wuchern sie einen Teich in Kürze zu. Diese wüchsigen Wasserpflanzen sind sparsam einzusetzen, damit noch Platz für andere Pflanzen und natürlich auch von der Wasserfläche etwas übrig bleibt. Grundsätzlich gilt bei der...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Badeteich im eigenen Garten - Schwimmteiche als privater Badesee

Schwimmteich als privater Badesee Vor allem im Winter steigen wir gerne in die Wanne: zur Muskelentspannung nach dem Skifahren oder einfach nur, um warm zu werden. Im Sommer dagegen lockt uns das erfrischende Wasser im Badesee. Und besonders erfreulich ist es, wenn dieser direkt vor der Terrassentür liegt. Ein Wasserfall...

mehr lesen

Wer gern Fische im Garten hat, dem darf es nicht an Wasser fehlen. Aber auch für alle anderen sind Wasseranlagen gedacht, die ihr Grundstück attraktiv gestalten möchten. Denn wer schaut nicht gern auf das kleine Blau, wenn ein Meer zu weit entfernt liegt? Dabei muss man nicht mehr länger vom Plätschern des Wassers träumen – wir zeigen Ihnen wie Sie im Handumdrehen Teichanlagen, Brunnen oder Wasserspiele selber bauen können!

Gartenbrunnen sorgen für einen ganz besonderen Charme

Ein Brunnen aus Stein oder Beton ist selbst als Ziermodell äußerst ansehnlich. Denn was früher sowohl selbstverständlich, als auch notwendig war, ist heute nur noch selten zu sehen. Brunnen sind rustikale Besonderheiten, die Ihrem Garten einen gewissen Charme verleihen. Wir zeigen Ihnen, wie es sich am besten Bohren lässt, um einen Grundwasserbrunnen zu setzen, wie Sie mit wenig Budget und Platz ein Fundament errichten und wie sich ein weniger aufwendiges Modell erbauen lässt.

Springbrunnen – für ein meditatives Spiel mit dem Wasser

Ganz im Gegenteil zu einem stillen Teich, sorgen Springbrunnen im Garten für ein sanftes Plätschern. Für Viele eine Art Meditation, die sie sonst in Yoga-Stunden oder Ruhe-Kursen meist viel kostet. Mit uns bauen Sie sich allerdings ein Wasserspiel, das Ihren Garten verschönert, lang besteht und gleichzeitig günstig ist. Und: es tut gut! Auch kleine Wasserfälle sind möglich, die Ihrem Garten das gewisse Etwas verleihen.

Ob klein oder groß – ein Gartenteich passt immer

Mini-Teiche mit Wasserspiel, zum Schwimmen oder mit Fisch – wir zeigen, wie sich ein Teich ganz nach Ihrem Geschmack bauen lässt, wie die Teichpflege funktioniert und welches Zubehör wirklich sinnvoll ist. Ein Gartenteich lohnt sich, da er nicht nur etwas Besonderes im Garten ist, sondern auch den natürlichen Bedürfnissen des Menschen entspricht: dem Wasser nahe zu sein. Dabei sind viele Teiche nicht nur leicht anzulegen, sie sind später auch simpel in der Pflege. Bei einfachen Konstruktionen mit Folie, die außerdem tief gegraben sind, lässt es sich gerade für Schwimmer gut Abtauchen!