Weihnachtsdeko

Weihnachtliches Scrapbook-Album basteln

Das Sammelalbum für weihnachtliche Momente

Ein eigenes weihnachtliches Scrapbook-Album basteln und die schönsten weihnachtlichen Momente darin festhalten.

Der Trend aus Amerika eignet sich besonders, um ganz persönlichen Erinnerungen der Weihnachtszeit Ausdruck zu verleihen. Das Scrapbook begleitet uns durch die Weihnachtszeit – vom Plätzchen backen, über vorweihnachtliche Bastelarbeiten bis hin zum Auspacken der Geschenke.

So kann man auch später noch nachschauen, was das letzte Weihnachtsfest so besonders schön gemacht hat: das Rezept der Lieblingsplätzchen, der Wunschzettel an das Christkind oder das Foto der Kinder unter dem Weihnachtsbaum. Dem phantasievollen Gestalten sind keine Grenzen gesetzt – denn erlaubt ist, was gefällt!

Materialliste

Viele Hilfsmittel erleichtern das Schmücken und Gestalten des eigenen Scrapbooks.

  • Fotoecken
  • Memotaschen
  • Motivstanzer
  • Sticker
  • Masking Tape / Washi Tape
  • Perlen
  • Glitzersteine
  • Alphabet-Schablonen
  • Poesiebilder
  • Und alles, dass sonst noch passt...

Verschiedene Masking Tape-Designs

Masking Tape, oder auch Washi Tape ist bedrucktes Kreppklebeband, das in unzähligen Designs erhältlich ist.

Es eignet sich ideal für das verzieren von Foto-Alben, Notizbüchern oder Scrapbooks. Auch für weihnachtliche Gelegenheiten gibt es passende Farben und Muster.

Basteltipp von 3M und Scotch.

 

Hat Ihnen dieser Ratgeber gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,2/5 aus 5 Bewertungen
 
Kommentare
Jetzt den ersten Kommentar schreiben Helfen Sie anderen Lesern von heimwerker.de und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Weihnachtliches Scrapbook-Album basteln.
Neuen Kommentar veröffentlichen