Nutzgarten

Früchte und Gemüse anbauen

Ein Nutzgarten wird im Gegensatz zum Ziergarten für die Erzeugung von Früchten, Gemüse, Obst und Kräutern verwendet. Hobbygärtner haben so die Möglichkeit, leckere und vor allem gesunde Nahrung anzupflanzen. Natürlich ist das mit Arbeit verbunden – aber es lohnt sich!

Befindet sich der Nutzgarten in einer Kleingartenanlage, sind natürlich die Regularien des Vermieters bzw. des Gartenvereins zu beachten.

Neben den beliebtesten Gewürzkräutern der Deutschen – Schnittlauch, Petersilie und Basilikum – gibt es eine Vielzahl weiterer Kräuter, die sich hervorragend im heimischen Garten oder auf der Fensterbank anpflanzen lassen.

Gartenkräuter

Rhabarber

Die Erntezeit des Rhabarbers liegt zwischen April und Juni – das ist die Zeit, bevor es im Nutzgarten an die Ernte des frischen Gemüses geht. Daher ist der Rhabarber ein willkommener Vorreiter, der lecker schmeckt und vielseitig weiterverarbeitet werden kann.

Rhabarber pflanzen und pflegen

Austernpilze, Pfifferlinge, Champignons, Braunkappen – diese Pilzsorten lassen sich alle im heimischen Garten anpflanzen. Da kann die Suche im nächstgelegenen Wald getrost wegfallen. Worauf bei der Pilzzucht zu achten ist, erklären wir hier.

Pilzzucht im Garten

Tomaten am Strauch

Die Tomate zählt zu den beliebtesten Gemüsearten der Deutschen und kann im Garten oder auf dem Balkon angebaut werden. Da die Pflanzen sehr frostempfindlich sind, muss auf den richtigen Pflanzzeitpunkt und Standort geachtet werden.

Tomatenpflanzen im Garten anbauen

Zucchini

Die Zucchini stammt vom Gartenkürbis ab und lässt sich problemlos im Gemüsebeet anpflanzen. Hobbygärtner können zwischen vielen Sorten in unterschiedlichen Farben und Formen wählen. Erfahren Sie alles zum Anbau und zur Pflege der Zucchini.

Zucchini pflanzen und pflegen

Stangenbohnen

Beim Anbau von Gartenbohnen kann der Hobbygärtner zwischen Stangenbohnen und Buschbohnen wählen. Bohnen wachsen sehr schnell und versprechen einen hohen Ernteertrag. Doch Achtung: Roh ist das Kürbisgewächs giftig. Erfahren Sie hier mehr.

Bohnen pflanzen und pflegen

Frischer Grünkohl

Grünkohl ist ein beliebtes Wintergemüse und besonders gesund. Wenn Sie Grünkohl im Garten anbauen, können Sie den gesamten Winter hindurch frische Blätter ernten. Dabei ist die Kohlart besonders anspruchslos, robust und pflegeleicht.

Grünkohl pflanzen und pflegen

Pekingkohl

Chinakohl schmeckt milder als viele andere Kohlsorten und wird daher gerne frisch aus dem Garten in der Küche weiterverarbeitet. Dabei überzeugt er als knackiger Salat oder asiatisches Wokgericht. Mehr Tipps zum Anbau und zur Pflege des Pekingkohls erfahren Sie hier.

Chinakohl pflanzen und pflegen

Wirsing

Wirsing ist eine robuste Kohlart und kann das ganze Jahr über geerntet werden. Entscheidend ist hier die Kultivierung unterschiedlicher Wirsingsorten. Wir geben Tipps zur Sortenauswahl sowie zum Anbau und zur Pflege des Wirsingkohls.

Wirsingkohl pflanzen und pflegen

Kohlrabi

Kohlrabi ist eine schnellwachsende Knolle, die oberirdisch gedeiht und in blauen und weißen Sorten kultiviert werden kann. Wussten Sie, dass die Blätter vitaminreicher sind als die Knolle? Beim Anbau gibt es nur wenig zu beachten, somit eignet sich Kohlrabi auch für unerfahrene Hobbygärtner.

Kohlrabi pflanzen und pflegen

Passende Literatur online kaufen

Selbstversorgt!: Gemüse, Kräuter und Beeren aus..

Gemüse, Kräuter und Beeren aus dem eigenen GartenGebundenes BuchMit diesem Praxisbuch gelingt der Schritt zum eigenen Nutzgarten garantiert. Autorin...

Preis: EUR 19,90


Das große Biogarten-Buch

Gebundenes BuchDAS PREISGEKRÖNTE STANDARDWERK ZUM THEMA BIOGARTEN von Andrea Heistinger und dem Verein Arche Noah!- Deutscher Gartenbuchpreis 2014:...

Preis: EUR 39,90


Übertrage Bewertung...

Noch nicht bewertet. Jetzt bewerten! Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

Kommentar hinzufügen (oder Link vorschlagen)

Haben Sie eine Anmerkung zu diesem Artikel oder möchten Sie uns eine passende Anleitung zur Verlinkung vorschlagen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!





Sicherheitsabfrage*




* Pflichtfeld  | Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.


Bildnachweis
1. "Nutzgarten"von Rasbak (wikimedia.org) Lizenz: [CC BY-SA 3.0]
2. "Kräuter im Garten"von Goldlocki (wikipedia.org) Lizenz: [CC BY-SA 3.0]
3. "Rhabarber im Beet" (Rhubarb) von Stephen Bowler (SFB579 Namaste), https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten
4. "Pilze"von aid
5. "Reife Tomaten am Strauch"von KevinPan (pixabay.com) Lizenz: [CC0 1.0]
6. "Zucchini im Beet" (Originalbild): Krzysztof Jaracz (krzys16), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
7. "Jungpflanzen mit Rankhilfe" (Originalbild): Antje Tauchmann (2-days), Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
8. "Grünkohl" (Originalbild): Frauke Feind, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
9. "Chinakohl" (CSA share 4/6/10) von Stacy Spensley (Stacy), https://www.flickr.com/, Lizenz: CC BY 2.0, zugeschnitten, Farbkorrektur
10. "Wirsingkohl" (Originalbild): condesign, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com
11. "Kohlrabi im Sonnenschein" (Originalbild): ramszei, Lizenz: CC0 1.0 / pixabay.com

Am meisten gelesen


Diskussionen im Garten-Forum