Sichtschutz, Gartenzaun und Gartenmauer

Sichtschutz

Der eigene Garten bietet einen geschützten Platz zum Entspannen. Für viele Gartenbesitzer ist eine blickdichte Gartenbegrenzung wichtig, um beim Relaxen auf dem Rasen nicht den neugierigen Blicken der Passanten und Nachbarn ausgesetzt zu sein.

Neben dem Sichtschutz dienen Gartenbegrenzungen zugleich auch oft dem Schutz vor stürmischem Wind und akustischer Belästigung, wie Verkehrslärm, oder auch – je nach Höhe und Position – als Sonnenschutz. Sichtschutzwände gibt es in vielen Farben, Formen und Materialien. Für welche Ausführung man sich letztlich entscheidet, hängt vom persönlichen Geschmack des Gärtners ab und davon, welche der oben genannten Funktionen erfüllt sein sollen. – Wir haben die gängigen Varianten zusammengetragen und zeigen Vor- und Nachteile auf.

Gartenzaun und Gartenmauer

Gartenzaun und Gartenmauer sind die häufigsten Formen der Garten-Einfriedung. Ihr Primär-Zweck liegt darin, das eigene Grundstück abzugrenzen und unerwünschte menschliche und tierische Besucher draußen zu halten.

Je nach Höhe, Material und Bepflanzung kann die Gartenbegrenzung zusätzlich vor neugierigen Blicken, Wind und Schall schützen. Welche Variante jeweils die beste ist, sollte zuvor sorgfältig abgewägt werden.

Wer Sicht- und Windschutz in Leichtbauweise bevorzugt und nicht gleich eine Mauer hochziehen oder einen Bretterzaun bauen will, findet hier eine Auswahl an Sichtschutzmaßnahmen, die leicht selbst zu installieren sind. Sichtschutz und Windschutz

Welcher Gartenzaun ist der richtige für Ihren Garten? Metall oder  Holz? Und dann muss auch noch die richtige Form gefunden werden. Häufige Modelle: Lattenzaun, Jägerzaun und Palisadenzaun. Hier gibt es den passenden Gartenzaun für Ihren Garten

Gartenmauer ist nicht gleich Gartenmauer – es gibt erstaunlich viele Varianten. Mit der richtigen Anleitung lernen auch Anfänger in kürzester Zeit wie man eine Mauer selbst errichtet. Wenn man es gut anstellt, steht eine Gartenmauer für Jahrzehnte. Gartenmauer als Sichtschutz

Ein schönes Gartentor aus Massivholz ist ein wahres Schmuckstück für jede Gartenbegrenzung – sei es ein Zaun, eine Mauer oder eine Hecke. Das gilt erst recht, wenn das Tor selbstgebaut ist. Unsere Bauanleitung zeigt Schritt für Schritt, mit welchem Material und Werkzeug jeder ein Gartentor bauen kann. Gartentor bauen

Die mit Steinen befüllten Drahtkörbe sind eine flexible Möglichkeit, den heimischen Garten umzugestalten, elegante Begrenzungen zu schaffen oder einen Böschungsschutz zu installieren. Gabionen im Garten

Die wohl schönste und natürlichste Abgrenzung für jeden Garten ist die Hecke. Zudem bietet sie sehr vielfältigen Schutz. Den Hausbesitzer schützt sie vor Lärm und Dreck, die Nester von Vögeln vor Fressfeinden und den Gärtner vor Arbeitslosigkeit. Hecke pflanzen

Als natürliche Grenze und Sichtschutz zum eigenen Garten hat die Gartenhecke viele Vorteile. Im Sommer ist die Hecke grün oder blüht sogar hübsch. Auch für die Umwelt tut man etwas: Viele Tierarten finden ihren Unterschlupf in Gartenhecken. Blühende Heckenpflanzen

Im Winter legen sie eine Ruhepause ein, das restliche Jahr überzeigen sie durch üppiges Wachstum und ein attraktiven Farb- und Formenreichtum. Dank der Mindesthöhe von 120 Zentimetern können sie sehr gut als Sichtschutz im Garten verwendet werden. Stauden als Sichtschutz

Eine Rankhilfe ist ein Konstrukt aus Metall, Holz oder Kunststoff, die es Kletterpflanzen ermöglicht, breit und hoch zu wachsen. Durch hat man die Möglichkeit, den Wuchs der Pflanze den eigenen Bedürfnissen und Wünschen optimal anzupassen und einen passenden Sichtschutz zu planen.

Rosenbogen, Spalier oder Pergola

Es wird wieder Flagge gezeigt! Auch im eigenen Garten. Dafür empfehlen sich Fahnenmasten aus Aluminium oder Holz. Diese bestehen normalerweise aus dem Mast, eine Bodenhülse, ein Seilspannsystem und eine Abdeckkappe für die Mastspitze. Flagge zeigen

Übertrage Bewertung...

Bewertung: 2.0 von 5. 1 Bewertung(en). Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

Kommentar hinzufügen (oder Link vorschlagen)

Haben Sie eine Anmerkung zu diesem Artikel oder möchten Sie uns eine passende Anleitung zur Verlinkung vorschlagen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!





Sicherheitsabfrage*




* Pflichtfeld  | Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.


Bildnachweis
1. "Sichtschutzhecke"von taschenkruemel (Flickr.com) Lizenz: [CC BY 2.0]
2. "sichtschutz teaser"von Rainer Sturm (Pixelio.de)
3. "Bretterzaun"von twicepics (Flickr.com) Lizenz: [CC BY-SA 2.0]
4. "Gartenmauer als Sichtschutz"von ladywewa / shutterstock.com (shutterstock.com) Copyright: [ladywewa / shutterstock.com]
5. "Gartentor bauen"von rioncm (Flickr.com) Lizenz: [CC BY 2.0]
6. "gabionen"von Richard Allaway (Flickr.com) Lizenz: [CC BY-SA 2.0]
7. "Sichtschutzthecke"von net_efekt (Flickr.com) Lizenz: [CC BY 2.0]
8. "bluetenhecke teaser"von wfbakker2 Copyright: [Flickr, CC BY-SA 2.0]
9. "Shrub: Mid focus"von billifino Copyright: [Flickr, CC BY-SA 2.0]
10. "Rankhilfen"von lilli2de (Flickr.com) Lizenz: [CC BY-SA 2.0]
11. "Fahnenmast"(morguefile.com)

Am meisten gelesen


Diskussionen im Garten-Forum