Nicht alle heimischen Vögel fliegen in der kalten Jahreszeit in den warmen und sonnigen Süden. Viele unserer gefiederten Freunde bleiben das ganze Jahr in ihrer Heimat und suchen auf dem frostigen Boden nach Nahrung. Daher ist es wichtig, Meisen, Rotkehlchen, Finken, Amseln und viele andere Vogelarten bei der Futtersuche zu unterstützen.

 

Die Lebensräume für Pflanzen und Tiere sind teilweise in einem sehr schlechten Zustand. Das bedroht die Existenz vieler Tierarten. In manchen Gegenden in Deutschland ist daher auch eine ganzjährige Fütterung von Wildvögeln und das Anbieten von Brutplätzen sinnvoll. Damit unterstützt man die Vögel und sorgt für eine stabilere und vielfältigere Vogelpopulation.

 

Auf dieser Seite finden Sie wertvolle Tipps zur Herstellung von Vogelfutter und erfahren alles über Vogelhaus, Futterhäuschen und Co.