Katzen sind anspruchsvolle Tiere, die in vielerlei Hinsicht gefordert werden möchten und sollten. Aber auch an Komfort darf es den zuweilen gemütlichen Tieren natürlich nicht fehlen.

 

Ein gemütliches Katzenbett zur Entspannung wird wunderbar durch einen Kratzbaum ergänzt, der dem Vierbeiner Möglichkeiten zum Klettern und Austoben bietet. Solch ein Katzenbaum lässt sich natürlich auch selber bauen. Was Sie dafür benötigen und wie die einzelnen Arbeitsschritte aussehen, können Sie unseren Bauanleitungen zum Thema entnehmen.

 

Ebenfalls wichtig ist das richtige Katzenspielzeug. Hier gibt es Produkte, die die Katze zum Spielen und Toben animieren. Dabei werden gleichzeitig die Jagdinstinkte und Körperfunktionen in Schuss gehalten. Daneben gibt es auch Spielzeug, das eher die kognitiven Fähigkeiten Ihrer Katze fördert. Beinahe jede Form von Katzenspielzeug können Sie auch selber machen. Hierfür finden Sie wiederum alle wichtigen Informationen in unseren Ratgebertexten.