Volierendraht Vergleich 2019

Die besten Volierengitter im Vergleich.

Noch mehr Auswahl?

Jetzt weitere Volierendraht Vergleich 2019 bei eBay entdecken!

Kaufberatung zum Volierendraht Test bzw. Vergleich 2019

  • Volierendrähte werden nicht nur als Umzäunung eines Haustierkäfiges genutzt, sondern auch als Abgrenzung für Beete oder um wilde Tiere von Pflanzen und Bäumen fern zu halten.
  • Beim Kauf kommt es besonders auf die Dicke des Drahtes und die Größe der Maschen an. Ist der Volierendraht zudem feuerverzinkt, ist er wetterfest und vor Rost geschützt.
  • Beim Bau eines Käfigs mit Volierendraht sollten Sie stets darauf achten, dass Ihre Tiere genügend Platz und Auslauf haben. Vögel mögen es außerdem, an dem Draht zu klettern.

Volierendraht Test

Allein im Automobilbereich gibt es jährlich 233.000 Marderattacken (Quelle: ADAC). Auch Gärten und draußen lebende Haustiere werden von diesen Raubtieren nicht in Ruhe gelassen. Ein Volierengitter kann Marder und andere wilde Tiere daran hindern, Ihren Garten zu verwüsten. Auch Ihre Tiere sind draußen mit solch einem Volierenzaun sicherer.

In unserem Volierendraht-Vergleich 2019 zeigen wir Ihnen, welches Material und welche Gitterstärke zu empfehlen sind und was Sie für Ihre Haustiere beachten sollten, damit Sie Ihren persönlichen Volierendraht-Testsieger finden können.

1. Sichere Beete, Tierkäfige und Deko – das Multitalent Volierengitter

Volierendraht Garten
Auch in der Kategorie Gartenarbeit ist Volierendraht nützlich. Es hält Tiere davon ab, die Pflanzen zu fressen oder den Garten zu zerwühlen.

Der Volierendraht zeichnet sich durch seine geringe Gitterbreite und die meist engen und quadratischen Maschen aus. Er ist geschweißt und hat dadurch keine Kanten, an denen Ihre Tiere hängen bleiben können. Gewöhnlich Sie ihn als Meterware auf einer vorgefertigten Rolle kaufen, da er eher für größere Projekte verwendet wird. Im Garten werden häufig die Beete oder junge Bäume mit diesem Drahtgitter eingezäunt, um die Pflanzen vor ungebetenen Gästen zu schützen. Auch als Rankhilfe für Kletterpflanzen wird der Volierendraht oft verwendet.

Hauptsächlich werden mit diesem Drahtzaun aber Käfige und Volieren gebaut. Gerade wenn die Tiere draußen im Garten bleiben, sollten Sie Ihre Haustiere vor anderen wilden Tieren schützen. Marder, Fuchs und Co. haben es dabei schwer, an einem Volierengitter vorbei zu kommen, da sie den Draht durch die engen Maschen und die Drahtstärke nicht zerbeißen können. Wenn Sie Volierendraht kaufen, achten Sie also vor allem auf den Verwendungszweck.

Einige Drahtzäune sind ausschließlich als Volierengitter im Innenbereich zu verwenden, da der Draht sehr dünn ist. Das Material, aus dem der Draht besteht, ist häufig verzinkter Edelstahl. Zudem gibt es noch Gitter mit einer Verchromung, Kunststoffummantelung oder Verzinkung. Durch die Verzinkung des Drahts wird er vor Rost geschützt und ist somit bestens für den Einsatz im Garten geeignet.

Volierendraht ist besonders für den Bau eines Vogelkäfigs zu empfehlen, da die Vögel an dem Gitter nicht mit ihren Krallen und Schnäbeln hängen bleiben können.

2. Kaufkriterien: Darauf sollten Sie beim Kauf von Volierendraht achten

Volierendraht Hühnerstall
Wenn Sie Ihre Hühner einzäunen möchten, achten Sie darauf, dass Raubtiere wie Marder nicht durch den Zaun kommen können.

Vor dem Kauf einer Rolle Volierendraht sollten Sie sich genau überlegt haben, welche Zwecke er erfüllen soll. Wollen Sie ein Tier im Garten halten, oder wollen Sie Ihre Pflanzen schützen? Welche Maschengröße für Sie die richtige ist und welche Drahtstärke Sie brauchen, erläutern wir in unserer Kaufberatung.

2.1. Maschengröße

Die Maschengröße eines Volierendrahtes sollte sich an dem Tier orientieren. Wenn Sie Ihr Tier im Garten halten, dann sollen Ihre Hamster und Kaninchen nicht nur im Stall bleiben, sondern auch andere Tiere am Zutritt gehindert werden. Für solche Zwecke eignet sich ein engmaschiger Draht sehr gut, da viele Raubtiere wie Fuchs, Marder und Katze mit ihren Zähnen diese engen Maschen nicht gut zerbeißen können. Auch die Pfoten und Krallen kommen hier nicht weit.

Käfige für größere Vögel, wie zum Beispiel Papageien, sollten allerdings größere Maschen haben, da die Vögel sich gern am Gitter festhalten und auch klettern. Bei zu engen Maschen könnten sich die Tiere bei ihren Kletterversuchen verletzten.

Wenn der Volierendraht als Rankhilfe genutzt werden soll, dann empfehlen wir Ihnen, etwas gröbere Maschen zu wählen. Die Triebe haben so genug Platz und können hoch genug klettern. Bei Unsicherheiten können Sie durch einen Volierendraht-Test im Baumarkt schauen, welche Größe für Ihr Vorhaben geeignet ist.

Grundsätzlich gilt: Je enger die Maschen, desto besser ist der Zaun zur Abwehr von Tieren geeignet. Auch Tierkäfige lassen sich besser aus Draht mit engeren Maschen bauen.

2.2. Drahtdurchmesser

Was ist eine Voliere?

Volierendraht Papagei klettert

Der Begriff "Voliere" stammt aus dem Französischen (volière) und bedeutet Vogelhaus. Eine Voliere bezeichnet einen großen Vogelkäfig, in welchem die Tiere auch fliegen können. Es gibt verschiedene Arten von Volieren: Außen- bzw. Freivolieren, Innenvolieren und Zimmervolieren. Außenvolieren sind meist in Parks oder Gärten zu sehen, Innenvolieren dienen als Rückzugsort für Vögel in der Wohnung und die Zimmervoliere dient als größerer Käfig für Vögel in der Wohnung.

Der Durchmesser des Drahtes variiert zwischen 0,5 mm bis 1,2 mm. Die verschiedenen Marken und Hersteller haben meist mehrere Drahtstärken in ihrem Sortiment. Entscheiden Sie sich für einen dickeren Draht, ist er stabiler und robuster als andere. Wenn Sie Ihren Volierenzaun als Rankhilfe nutzen wollen, ist eine Dicke von 1,2 mm sehr zu empfehlen. Auch zur Tierabwehr ist dies zu empfehlen, da ein dickerer Draht nicht so schnell zerkaut werden kann.

3. Volierendraht in der Haustierhaltung

Der beste Volierendraht wird besonders gern von Bastlern genutzt, um den Haustieren ein Gehege im Freien zu bauen. Viele Käfige, die Sie im Handel kaufen können, sind für Ihre Haustiere zu klein und sie bekommen nur wenig Auslauf. Auch die Abgrenzungsgitter aus dem Tierfachhandel können im Außenbereich meist kein sehr großes Gehege bieten.

Ein selbst gebauter Käfig aus Maschendraht kann allerdings nach eigenen Wünschen geformt werden und ist auch in der Größe flexibel. Besonders Vögel benötigen genug Raum, um auch mal ihre Flügel auszubreiten und zu fliegen. Welche Vor- und Nachteile eine große Voliere hat, haben wir Ihnen aufgelistet:

  • genug Platz für Flüge und Bewegung
  • für mehrere Tiere gleichzeitig geeignet
  • Kosten für Eigenbau relativ gering
  • größere Fläche, die gesäubert werden muss
  • nimmt mehr Platz ein

Wie bereits erwähnt, werden nicht nur Vogelvolieren mit dem Draht gebaut, sondern auch Käfige und Volieren für andere Tiere (z.B. Nagervolieren). Im Volierenbau sind diese Tiere bei Heimwerkern besonders gefragt:

Volierendraht Wellensittich
Nicht nur Wellensittiche sondern auch Kakadus, Nymphensittiche oder Beos freuen sich, wenn genug Platz in der Voliere ist.
  • Degu
  • Kanarienvogel
  • Chinchilla
  • Zebrafink
  • Goldhamster
  • Papageien
  • Frettchen
  • Maus
  • Kaninchen
  • Meerschweinchen
  • Ratte

Durch die unterschiedlichen Größen der Tiere benötigen sie auch unterschiedlich viel Platz in ihren Käfigen. Folgend haben wir eine Tabelle mit den Mindestgrößen der Käfige für Ihre Kleintiere aufgelistet:

Art des Käfiges Mindestgröße (Länge x Breite x Höhe)
Rattenkäfig  120 x 80 x 200 cm
Geckokäfig  250 x 120 x 100 cm
Hamsterkäfig 150 x 80 x 60 cm
Frettchenkäfig 200 x 100 x 300 cm
Meerschweinchenkäfig 120 x 80 x 60 cm
Kaninchenstall 150 x 100 x 80 cm
Chinchillakäfig 250 x 120 x 220 cm
Wichtig: Achten Sie der Tierhaltung auf die empfohlene Mindestgröße des Käfiges und bieten Sie im Zweifelsfall den Tieren mehr Platz als nötig. Neben einem geeigneten Käfig sollten Sie auch für Auslauf sorgen, damit die Kleintiere hin und wieder auch außerhalb des Käfiges bewegen können. 

4. Fragen und Antworten zur Verwendung von Volierendraht

4.1. Kann ein Volierendraht auch giftig sein?

Volierendraht Kaninchenstall
Wollen Sie Ihren Kaninchen etwas Gutes tun, dann sorgen Sie für reichlich Auslauf im Kaninchenstall.

Ob ein Volierendraht giftig ist, hängt von Verzinkung ab. Tatsächlich können Volierendrähte, die häufig mit Säuren in Berührung kommen, Gift freisetzen. Wer Vögel hält, sollte daher beim Kauf zweimal hinschauen oder folgende Tipps befolgen:

  • Unterziehen Sie den Käfig regelmäßig einer gründlichen Reinigung, Sie können hier sogar Hochdruckreiniger zur Hilfe nehmen
  • Achten Sie darauf, dass sich der Draht nicht "verzieht" und schon beim ersten Zusammenbauen so eng gezogen wurde, damit er Druck stand hält

Wer bei der Haltung von Vögeln und anderen Kleintieren der Gefahr einer Zinkvergiftung vorbeugen möchte, kann auf Edelstahlgitter zurückgreifen. Diese sind zwar teurer, jedoch auch sicherer

4.2. Mit welchen Werkzeugen sollte man Volierendraht zuschneiden?

Einzäunung Hochbeet
Optisches Highlight im Garten: Halten Sie Natursteinverkleidungen von Hochbeeten mit Volienrendraht in Position.

Nutzen Sie am besten einen Bolzenschneider, um Volierendraht zuzuschneiden. Beim Zuschneiden sollten Sie darauf achten, dass Sie den Draht erst bei der nächsten Querstrebe abschneiden und verhindern so scharfe Kanten und wenden die Gefahr ab, dass sich Mensch und Tier verletzten könnten. 

4.3. Wo kann man besonders günstigen Volierdraht kaufen?

Für Sparfüchse gilt: Kaufen Sie große Mengen online. In großen Baumarktketten von Hellweg über Toom bis hin zu Obi und Bauhaus erwarten Sie zwar in regelmäßigen Abständen Angebote und eine persönliche Beratung. Sollten Sie jedoch bereits wissen, was Sie benötigen, können Sie die Menge auch Online bestellen und bis zur Haustür liefern lassen. 

4.4. Gibt es bereits valide Ergebnisse aus einem Test der Stiftung Warentest?

Bisher wurde noch kein Volierendraht-Test erstellt. In der Ausgabe 10/2014 gab es allerdings eine Meldung über neue Tierschutzregelungen für Mast- und Zuchtkaninchen im Volierenkäfig. Der Meldung zufolge müssen die Tiere genug Platz für Bewegung und einen Rückzugsort im Käfig haben. Die Halter müssen also ihr Fachwissen nachweisen und die Tiere regelmäßig begutachten.

 

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,2/5 aus 10 Bewertungen
 

Noch mehr Auswahl?

Jetzt weitere Volierendraht Vergleich 2019 bei eBay entdecken!

Kommentare
Jetzt den ersten Kommentar schreiben Helfen Sie anderen Verbrauchern auf Heimwerker.de bei ihrer Kaufentscheidung: Schreiben Sie den ersten Kommentar zum Volierendraht Test bzw. Vergleich 2019.
Neuen Kommentar veröffentlichen