WC


Zum Ratgeber
Klobrillen
WC-Sitz gestalten: Design-Klobrille selbstgemacht

Weitere Interessante Beiträge und Materialien Die Klobrille, die nicht jeder hat Eine WC-Brille ist ein klassisches Low-Interest-Produkt: Man kümmert sich um die Einrichtung im Bad, baut, renoviert, dekoriert – die Klobrille bleibt bei der geschmackvollen Gestaltung des Feuchtraums meist außen vor

mehr lesen

Zum Ratgeber
Spülkasten entkalken
Wie Sie einen Spülkasten entkalken

Weitere interessante Beiträge: – Test & Vergleich – Test & Vergleich – Test & Vergleich Wer sehr kalkhaltiges Wasser hat, muss selbst im Spülkasten der Toilette für gelegentliches Entkalken sorgen. Allerdings sind nicht alle Mittel wirksam und andere dafür sogar ausgesprochen schädlich...

mehr lesen

Das stille Örtchen spielt für die meisten Heimwerker eine untergeordnete Rolle, dabei lässt sich mit etwas Kreativität ein stilvolles und modernes WC selber bauen. Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt: Mit Pissoir, Bidet oder einer ausgefallenen WC-Brille können Sie das WC aufwerten.

 

Im Durchschnitt verbringt ein deutscher Bürger ca. 230 Tage auf dem Klo, deshalb sollte man sich an diesem Ort wohlfühlen. Das WC kann liebevoll mit kleinen Mosaik-Fliesen dekoriert oder einem edlen freistehenden Waschbecken aufgewertet werden.

 

Der WC-Sitz kann in allen möglichen Farben, Materialien und Designs erworben oder selbst gestaltet werden. Ob mit Absenkautomatik oder mit abnehmbaren Komponenten für eine bessere Reinigung – die Klobrille kann vielfältiger sein, als man denkt.