Handbohrer & Schrauber


Zum Ratgeber
KFZ Werkzeugset

In jedem Haushalt findet man eine Auswahl an Werkzeug, welches im Bereich Haus und Garten einsetzt wird. Wie sieht es aber aus, wenn spezielle Arbeiten am Auto anstehen oder unterwegs Werkzeug bei einer Panne gebraucht wird? Wir haben für Sie die wichtigsten Werkzeuge und zusätzlichen Pannenhelfer in folgenden Kategorien...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Bohrer_schleifen_titel
Bohrer schleifen – Anleitung

Bohrer richtig behandeln Mit wenig Druck bohren und den Bohrer nur drehend im Bohrloch bewegen. Überhitzen vermeiden. Langsam und mit Pausen bohren. Gilt auch für das Schleifen. Beim Metallbohren Bohr- und Schneidöl benutzen. Bohrer immer wieder in die Schachteln o. ä. Zurückstecken nach dem Gebrauch, damit sie sich...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Gewindeschneiden – Anleitung zum Schneiden von Gewinde

Das Bauen eigener Metallkonstruktion, die Reparatur defekter Bauteile, ausgerissene Schrauben oder verrostete Gewindelöcher – Das Nachschneiden und Schneiden von Gewinde in Metall kann aus vielen Gründen erforderlich sein. Auch wenn hierfür ein gewisses Grundwissen nötig ist, kann jeder ein Gewinde schneiden, der über...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Werkzeugkoffer von kwb im

Fertig bestückte Werkzeugkoffer gibt es in vielen Ausführungen und bieten viele Vorteile: Sie sind mobil einsetzbar, halten alles griffbereit und sind daher sehr beliebt. Beim Preis gehen sie jedoch sehr weit auseinander und vom spontanen Kauf beim Discounter bis zur Aufnahme eines Kredits für Profigeräte ist alles...

mehr lesen
Nicht alle Bohrarbeiten müssen mit einem elektrischen Gerät vorgenommen werden. Mit Handbohrern lassen sich sensible Materialen präzise bearbeiten und vorsichtiger Löcher bohren, da mechanische, von Hand betriebene Bohrer eine geringere Drehzahl besitzen.

Eine Handbohrmaschine ist wesentlich leichter als das elektronische Pendant. Mit den handlichen Bohrern können Sie außerdem aufgrund ihrer kompakten Bauweise Löcher in schwer erreichbare Stellen bohren.

Bei Holzbohrungen steht der Handbohrer der elektrischen Bohrmaschine in nichts nach. Wenn jedoch Löcher in Metall oder Stein gebohrt werden sollen, ist der Griff zum elektronischen Bohrer die bessere Wahl.

Vor allem im Modellbau und für präzise Feinarbeiten werden Handbohrer nach wie vor gerne benutzt. Meistens besitzt der Handbohrer einen Kurbelgriff, mit dem langsam in das Holz gebohrt wird. Je nach Modell können Sie wie beim elektrischen Bohrschrauber zwischen Bohren und Schrauben wechseln.