Hochzeitsdeko

Hochzeitsdeko selber machen: Von der Einladung bis zum Autoschmuck

  • Eine Hochzeit kann ein sehr teures Unterfangen werden. Wenn Sie Ihre Karten, Dekoration und Geschenke selber machen, sparen Sie nicht nur eine Menge Geld, sondern gestalten alles auch sehr viel persönlicher.
  • Zu den Dingen, die sie selbst machen können gehören Einladungen, Menue- und Tischkarten, Tischdekoration, Danksagungen, Blumendeko, Dekoration des Brautwagens, Hochzeitsstrauß, Gästebuch, Hochzeitskerzen und Hochzeitszeitungen.
  • Gastgeschenke werden immer beliebter. Sie können eine Erinnerung an die Hochzeit sein oder einfach eine nette Geste mit Bezug zur Hochzeit wie etwa Hochzeitsmarmelade oder speziell verpackte, selbstgemachte Süßigkeiten.

hochzeitsdeko-selber-machen

Wann sollte die Planung beginnen?

Manche beliebten Locations sind über mehr als ein Jahr hinaus ausgebucht. Also sollten Sie mindestens 12 Monate vor dem eigentlichen Termin mit der Planung beginnen und vorallem die Frage nach der Location klären. Wer flexibler ist kommt auch mit einem etwaskürzeren Zeitrahmen zurecht.

Immer mehr Brautpaare entscheiden sich dazu, die Dekoration und Geschenke zur Hochzeit selber zu machen. Selbst wenn die Hochzeitsvorbereitung mit dem professionellen Hochzeitsplaner immer mehr in Mode kommt, ist nichts schöner als ein individuell gestaltetes Hochzeitsfest mit eigens hergestellter Hochzeitsdeko.

Dabei beginnt die individuelle Hochzeitsgestaltung bereits bei der Erstellung der Hochzeitseinladungen: Selbst gemachte Einladungskarten vom Brautpaar sind einfach persönlicher als gekaufte Karten mit Standardtexten. Gleiches gilt für die Dekorationen, die liebevoll gebastelt immer individueller sind als Artikel die jeder hat.

So können sich Braut und Bräutigam oder die Trauzeugen beim Gestalten der Deko für das Auto oder das Hochzeitsbankett kreativ ausleben. Oft wünscht sich das Hochzeitspaar nur Geldgeschenke, die ebenso originell verpackt und präsentiert werden wollen. Freunde erstellen gern selber eine passende Hochzeitszeitung, für die Sie hier Links mit Anregungen finden.

Wichtig für eine rote Linie ist ein durchgängiger Stil, mit einem festgelegten Farbspektrum und wiederkehrenden Elementen. Beispielsweise also alles in einem Vintage-Stil mit zwei Pastelltönen und Doppelherzen oder ganz reduziert in Weißtönen, vielen Blumen und Ringen als wiederkehrendem Element oder eine ganz rustikale Hochzeitsdeko? Wie auch immer – vor allem sollte es Ihnen selbst entsprechen und gefallen.

Auf Heimwerker.de haben wir Ihnen eine große Auswahl an Anleitungen für die selbstgemachte Hochzeitsdeko bereitgestellt. Zu guter Letzt befassen wir uns dann noch mit dem Thema Autoschmuck für die Hochzeit.

hochzeitsdeko-diy

Setzen Sie auf ein durchgängiges Farbspektrum wie beispielsweise hier mit edlem Grün, Gold und Weiß.

1. Hochzeitseinladungen: Einladungskarten, Erinnerungskarten und Tischkarten selber machen

2. Dekoration für das Hochzeitsfest

3. Hochzeitskerzen individuell gestalten

4. Hochzeitszeitung selber machen

hochzeitsdeko-gastgeschenke

kleine Gastgeschenke zeigen, dass Sie Ihre Liebsten wertschätzen.

5. Give aways – Gastgeschenke selber machen

6. Klappkarten zur Hochzeit basteln: Bastelideen für die Hochzeit

  • Brautschmuck auf Amazon.de ansehen »

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

  • Hochzeitsdeko selber machen vintage? Suchen Sie sich typische Vintage-Motive und Anleitungen um Papier vintage zu behandeln. Wenn Sie diese Motive und Methoden dann auf eine der obigen Anleitungen anwenden, kommen Sie zum gewünschten Ergebnis.
  • Hochzeitsdeko selber machen youtube? Es gibt unterhaltsame und informative Videos auf youtube, die sich ebenfalls mit verschiedenen Hochzeitsdekorationen beschäftigen und Anregungen sowie Anleitungen geben.
  • Hochzeitsdeko selber machen Pinterest? Genau wie auf youtube, finden sich auch auf Pinterest viele Ideen und Anleitungen. Leider sind auf beiden Plattformen viele kommerzielleBeiträge enthalten.
  • Rustikale Hochzeitsdeko selber machen? Wenn es um rustikale Deko geht, dann sind Naturmaterialien ganz oben auf der Liste der Materialien. Je nach Jahreszeit kombinieren Sie frische Blumen und Zweige mit dauerhafteren Materialien wie Holz, Stroh, Steinen und Ästen sowie bunten Bändern.
  • Kirchendeko Hochzeit selber machen? Schauen Sie sich bei anderen Hochzeiten an, wo welche Dekoration in der Kirche angebracht werden kann. In der Regel handelt es sich ganz überwiegend um Blumenschmuck. Sprechen Sie das Thema auch bei Ihrem Gespräch mit dem Pfarrer an.
  • Ausgefallene Hochzeitsdeko ideen? Erlaubt ist was gefällt. Schon mancher Fußballfan hat seine Hochzeit ganz in den Vereinsfarben gestaltet ebenso wie schon zahlreiche, rockige Motorradhochzeiten stattfanden. Wenn Sie einen speziellen Faible haben oder eine außergewöhnliche Idee zur eigenen Traumhochzeit, versuchen Sie ruhig diesen zu leben.
  • Tischdeko Hochzeit Blumen? Ob Wiesenblumen, Origamiblüten oder elegante Gestecke – reine Geschmackssache. In den obigen Anleitungen finden sich einige Ideen.
  • Tischdeko Hochzeit Holz? Holz kann – muss aber nicht – rustikal sein. Es kommt auf den Stil an, in dem man es bearbeitet. Es kann ebenso elegant oder modern sein. Lassen Sie sich inspirieren.
hochzeitsdeko-autoschmuck

Das Blumengesteck auf der Motorhaube sollte auf keinen Fall fehlen.

7. Prachtvoller Autoschmuck für ein Hochzeitsauto

Der Autoschmuck zur Hochzeit ist für eine sinnliche Party sehr wichtig. Das Hochzeitsauto wird hübsch geschmückt und mit Fotos und Videos festgehalten.

Heutzutage fährt Mann oder Frau gerne mit dem eigenen oder einem extra für diesen Tag gemieteten Hochzeitsauto vor das Standesamt oder die Kirche. Im Hochzeitsauto sitzt das neu gebackene Ehepaar. Und das die Eheleute sichtlich erkennbar sind, wird das Fahrzeug für diesen besonderen Tag mit Autoschmuck versehen.

Die Autodekoration gibt es in gar vielfältigen Variationen. Immer dazu gehört der Autoschmuck in Form einer Fahne oder Schleifen für die Antenne des Hochzeitsautos und die Autos der geladenen Gäste. Der Autoschmuck besteht meist aus Seide, Tüll und edlen Stoffen.

7.1. Blumen als Autoschmuck

hochzeitsdeko-autoschmuck-just-married

“Just married” – bei dieser Art der Verkündung handelt es sich um einen amerikanischen Brauch.

Die Hauptrolle beim Autoschmuck auf dem Hochzeitsauto spielt natürlich ein Blumengesteck auf dem Kühler. Den Blumensorten sind keine Grenzen gesetzt.

Klassisch werden zur Autodekoration aber rote Rosen und weiße Lilien mit Efeu verwirkt und mit Seidenbänder oder Saugnäpfen auf der Motorhaube befestigt.

Die Blumen für den Autoschmuck sind zu Kränzen oder Herzen zusammengesteckt und gebunden.

Rosenkugeln schmücken das Dach des betroffenen Hochzeitsautos. Außer Rosen, Lilien und dem Grün sind Narzissen und Maiglöckchen sehr beliebt für einen Autoschmuck bei einer Hochzeit.

Wichtig: Je schwerer der Autoschmuck, desto langsamer muss gefahren werden. Schließlich will man die Blumenpracht ja unterwegs nicht verlieren.

7.2. Just married als Aufschrift

“Just married” steht nach amerikanischem Vorbild in großen Lettern hinten auf einem Seidentuch am Heck. Wenn kein Seidentuch vorhanden ist tut es allerdings auch ein einfaches Stück Seife, mit dem man den Text auf die Heckscheibe schreiben kann.