Wohnraum kaufen

Wohnraum kaufen Ratgeber

Tipps zur finanzierung

Tipps zur Finanzierung

Jede Finanzierung sollte gut durchdacht sein und alle Unklarheiten sollten im Vorfeld beseitigt werden. Dann steht einer erfolgreichen Finanzierung nichts im mehr im Wege, was den Traum von den eigenen vier Wänden gefährden könnte. Damit es mit der...
Zum Ratgeber
bausparvertrag-euro

Bausparen mit Bausparvertrag

Auch wenn es heute inzwischen viele unterschiedliche Formen der Finanzierung gibt – der Bausparvertrag erfreut sich in deutschen Haushalten immer noch großer Beliebtheit. Bei der Eigenheimfinanzierung ist Bausparen eine gute Lösung, da sich das...
Zum Ratgeber
Wohngebäudeversicherung steuerlich absetzen

Wohngebäudeversicherung steuerlich absetzen

Gegen einen Sachschaden durch Blitzschlag, Brand, Sturm, Hagel und Schäden durch Leitungswasser oder eine Explosion am Wohngebäude schützt die Wohngebäudeversicherung. Steuerlich absetzen kann man diese Versicherung jedoch generell...
Zum Ratgeber
versicherungen-1

Versicherungen für das Eigenheim

© Thomas Siepmann / pixelio.de Das eigene Zuhause ist nicht nur für viele Bürger die emotionalste Anschaffung ihres Lebens, sondern zugleich eine, die es selbstverständlich auch aus finanziellen Gründen zu schützen gilt. Zahlreiche...
Zum Ratgeber
wiso-finanzierung

Immobilien finanzieren

WISO: Immobilienfinanzierung Hohe Mieten und kleine Renten sind oftmals ein zukunftsweisender Ausblick, welchem sich Mieter durch den Erwerb des Eigenheims nur zu gern entziehen wollen. Rentner bringen nicht selten die Hälfte des ihnen monatlich zur...
Zum Ratgeber
finanzierung-1

Renovierung von Wohneigentum: 8 Finanzierungs-Tipps

© chocolat01 / pixelio.de Wer ein Eigenheim besitzt, ist stolz auf sein „Nest“. Doch mit den Jahren bröckelt es an jeder schönen Fassade: Ein Maler muss her, um unschöne Stellen auszubessern, der abgenutzte Fußboden und die kaputten Fliesen...
Zum Ratgeber
fertighaus-intro

Fertighaus – der schnelle Weg zum Eigenheim

„Ein Mann muss drei Dinge im Leben tun: Ein Haus bauen, einen Baum pflanzen und einen Sohn zeugen.“ Woher dieser Ausspruch stammt, ist leider nicht zweifelsfrei geklärt. Symbolisch steht er jedoch dafür, einen gemeinsamen Hausstand zu schaffen...
Zum Ratgeber
reihen-und-daoppelhäuser

Haustyp und Wohnlage – Aktuelle Bautrends in Deutschland

Bei der Errichtung eines Hauses geht es den meisten Menschen vor allem darum, etwas Dauerhaftes zu schaffen. Von daher sollte man sich nicht ausschließlich von reinen Modeerscheinungen mit häufig relativ kurzer Halbwertzeit beeinflussen lassen, kann...
Zum Ratgeber
Staatliche Förderungen bei Hausbau und Renovierung

Hausbau und Renovierung mit staatlicher Förderung

Staatliche Förderungen bei Hausbau und Renovierung Wer ein Haus bauen oder umfassend renovieren möchte, steht vor einer großen finanziellen Herausforderung, die meist nur mit der Aufnahme eines Kredits zu stemmen ist. Glücklicherweise...
Zum Ratgeber

Der Traum vom Eigenheim ist nicht nur eine gute Altersvorsorge, Sie machen sich außerdem unabhängig von Mieten und können die eigenen vier Wände komplett flexibel gestalten. Nach dem Hausbau und dessen Kosten fallen nur noch Nebenkosten wie Wasser, Strom und Gas an.

 

Während in den Metropolen Deutschlands der Wohnraum immer knapper und dadurch teurer wird, lassen sich in strukturschwachen Regionen und auf dem Land echte Immobilien-Schnäppchen ergattern.

 

Doch beim Grundstück erwerben und Wohnraum kaufen gibt es einiges zu beachten. Von der Finanzierung über Kredite, dem Einsetzen von Bausparverträgen oder Behördengängen – es kann viel Arbeit und Geld gespart werden.

Neubau planen, finanzieren und mehr

Bei dem Wort Bausparen denkt jeder zunächst an den Bausparvertrag. Dabei steht das Wort für das gesamte Drumherum, wenn es darum geht, dass man ein Eigenheim bauen oder finanzieren möchte. Von der Bezahlung der Handwerker über Geldspar-Tipps bis hin zur Bauherrenberatung gehen wir auf alle wichtigen und wissenswerten Themen ein.

Bauherrenberatung

Um die Langlebigkeit und Wertigkeit einer Immobilie garantieren zu können, ist die stetige Modernisierung ein unumgängliches Übel. Aber auch die Punkte Wohnqualität und Energieersparnis sind wichtige Aspekte. Häufig modernisieren Hausherren jedoch nur sukzessiv: das ist ein Fehler. Warum dem so ist, erklären wir in unserer Bauherrenberatung. Erst die Ziele definieren, dann den Zustand dokumentieren.