Hochzeitsdeko

Hochzeitsgeschenk: Sektkelche

Hochzeitsgeschenk: Sektkelche gravieren

sektgläser-1Individualisieren Sie zwei Sektkelche für Braut und Bräutigam, damit diese stilvoll anstoßen können. Zeichnen Sie mit Ihrem Dremel® Engraver den Anfangsbuchstaben der Vornamen auf das jeweilige Glas und überziehen Sie die Füße mit funkelnden Schmucksteinen. Dieses persönliche Geschenk wird das Brautpaar immer an diesen besonderen Tag erinnern! Mit den unten genannten Artikeln verwandeln Sie einfache Sektgläser in erstklassige Hochzeitsgeschenke!

Materialliste

  • Dremel® Engraver
  • Diamant-Gravierspitze 9929
  • Sektkelche
  • Papier
  • Stift
  • Klebeband
  • Swarovski-Kristalle und Glasperlen oder Ähnliches

sektgläser-2

Sektgläser gravieren: Schritt 1

Zeichnen Sie einen Buchstabenauf Papier oder drucken Sie schöne Buchstaben aus. Kleben Sie den verwendeten Buchstaben in den Kelch. Gravieren Sie den Umriss des Buchstabens mit dem Dremel Engraver (auswechselbare Diamant-Gravierspitze) vorsichtig auf den Kelch.

 

sektgläser-3Sektgläser gravieren: Schritt 2

Entfernen Sie das Papier aus dem Kelch. Füllen Sie den Umriss mit der Seite der Diamant-Gravierspitze aus. Pusten Sie anfallenden Staub sofort weg. Es ist sehr wichtig, dass Sie eine Schutzbrille tragen, damit kein Staub in Ihre Augen gelangt.

 

Sektgläser gravieren: Schritt 3

sektgläser-4

Schneiden Sie ein ovales Stück Papier aus und kleben Sie es hinter dem Buchstaben fest. Fahren Sie nun den ovalen Umriss mit dem Engraver nach.

 

Sektgläser gravieren: Schritt 4

sektgläser-5

Kleben Sie Glasperlen oder Swarovski-Kristalle mit einem speziellen Glas-Kleber auf den Fuß des Kelchs.

 

Hat Ihnen dieser Ratgeber gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,0/5 aus 4 Bewertungen
 
Kommentare
Jetzt den ersten Kommentar schreiben Helfen Sie anderen Lesern von heimwerker.de und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Hochzeitsgeschenk: Sektkelche.
Neuen Kommentar veröffentlichen