Textilien & Handarbeit

Minion-Kostüme selber machen: Spielend einfach mit diesen Anleitungen

minions-intro

Ursprung

Die Minions sind erstmals 2010 in dem US-amerikanischen CGI-Animationsfilm “Ich – Einfach unverbesserlich” in Erscheinung getreten. Aufgrund ihrer Beliebtheit bekamen die Minions 2015 ihren eigenen, gleichnamigen Spin-Off.

Seit dem Kinofilm sind die kleinen Minions nicht mehr aufzuhalten. Bei Karnevalskostümen und Halloween-Kostümen sind die kleinen, gelben Kameraden natürlich gerade ein Mega-Trend.

Aber auch mit einfachen gelben Häkelmützen kann man sich selbst in einen Minion verwandeln.

Natürlich gibt es auch vielfältige Bastelanregungen für Minion-Fans. Von gefilzten Karten bis zur auwändig geschmückten Piñata aus Pappmaché. Und um die Zeit bis zum nächsten Minion-Film zu vertreiben sind die Minion-Malvorlagen wunderbar geeignet.

Wir haben die schönsten kostenlosen Kostüm-Anleitungen und Bastelideen rund um die Minions zusammengetragen.

1. Die Minions – wo kommen sie her und warum sind sie so beliebt?

minions-merchandise

Es muss nicht immer Disney sein: Passend zu den Filmen gibt es eine riesige Auswahl an Minions-Fan-Artikeln, die für Begeisterungsstürme bei den Jüngsten sorgen.

Sie heißen Kevin, Stuart und Bob und sehen aus wie die Plastikhüllen von Überraschungseiern: Die Minions.

Man kennt sie aus dem US-amerikanischen CGI-Animationsfilm “Ich – Einfach unverbesserlich”, dem dazugehörigen Spin-Off “Die Minions” und den darauf aufbauenden Fortsetzungsfilmen.

Doch warum sind die kleinen gelben Wesen so beliebt? Zum Einen wäre da natürlich der Niedlichkeits-Faktor: Sie sehen süß aus, verständigen sich über eine lustige fiktive Sprache und agieren tollpatschig und naiv.

Andererseits steckt dahinter natürlich auch eine clevere Vermarktungsstrategie: Die Minions sind inwischen fast überall zu finden. Ob auf T-Shirts, Pullover und Mützen bedruckt oder die Verpackungen von namhaften Herstellern wie Chiquita Banana, Tic-Tac, Capri-Sonne oder Leibniz zierend – an den Minions führt kein Weg vorbei!

2. Anleitung: Minion-Kostüm für Fasching selber machen und Brille basteln

2.1. Material- und Werkzeugbedarf / Zeitaufwand

Art Bedarf
Material
  • gelbes T-Shirt
  • blaue Latzhose (alternativ Jeans oder blaue Stoffhose mit Hosenträgern)
  • schwarze Handschuhe
  • gelbe Strickmütze (wenn vorhanden)
  • gelbe Gesichtsfarbe
  • schwarzes Haar- oder Gummiband (als Träger für die Brille)
  • A4-Folie und Folienstift
  • weißes A4-Papier
  • zwei leere Thunfischdosen
Werkzeug

Der Zeitaufwand für dieses Bastelprojekt ist relativ gering, da nur die Brille für das selbst gemachte Minion-Kostüm extra angefertigt werden muss.

2.2. Schritt 1: Augen aufzeichnen & ausschneiden

Mit Hilfe der Thunfischdose werden zwei Kreise auf das weiße Papier aufgezeichnet. In die beiden großen Kreise werden jeweils zwei weitere, kleinere Kreise für Iris und Pupille eingezeichnet.

Die farbliche Gestaltung der Augen erfolgt nach eigenem Belieben. Danach werden die Augen am größten Kreis entlang ausgeschnitten.

2.3. Schritt 2: Brillengläser ausschneiden & Brille zusammenbauen

minions-brille-basteln

Für den perfekten Minion-Look darf die obligatorische Brille nicht fehlen.

Im nächsten Schritt werden mittels der Dose zwei weitere Kreise auf die Folie aufgezeichnet und danach ausgeschnitten.

Danach werden die beiden Dosen mit der Heißklebepistole aneinandergeklebt. Nun nehmen Sie die Augen und stecken Sie in jeweils eine Dose hinein.

Die beiden ausgeschnittenen Folien, die die Brillengläser darstellen sollen, werden jeweils an einer Dose mit der Heißklebepistole befestigt.

Zuletzt wird die Brille mit der Heißklebepistole auf ein Haar- oder Gummiband geklebt, damit die Brille am Kopf des Trägers befestigt werden kann.

3. Weitere Bastelanleitungen: Minion-Kostüm und Accessoires selber machen, Bastelideen und Malvorlagen

Kostüme, Mützen, Laternen, Lesezeichen, Schlüsselanhänger – es gibt unzählige kreative Bastelideen, die sich um die Minions drehen.

Damit Sie nicht lange im Netz danach suchen müssen, haben wir für Sie eine kleine Sammlung mit den schönsten Bastelanleitungen und Ideen rund um die Minions zusammengestellt.

Tipp: Die meisten selbst gemachten Minion-Kostüme haben die Farbe Gelb als Hauptbestandteil. Es gibt allerdings auch lilafarbene Minions, die in den Filmen die “bösen” Minions darstellen. Warum sich also nicht von der Masse abheben und ein Lila-Minion-Kostüm selber machen?

3.1. Anleitungen für Minion-Kostüme und Häkelmützen zum selber machen und basteln

minions-kostuem

Es braucht nicht viel, um sich in einen Minion zu verwandeln – die Hauptzutat lautet Fantasie. Ansonsten können Sie mit einem gelben Shirt, einer Latzhose, gelber Gesichtsfarbe und Brille nicht viel falsch machen.

3.2. Minion-Laterne basteln

minion-laterne

Perfekt für Halloween: Kürbis-Laterne in Form eines Minions.

3.3. Minions aus Papier basteln

minions-lesezeichen

Nicht nur super einfach zu basteln, sondern optisch auch sehr dekorativ: Aus Tonpapier in den Minion-Farben Gelb, Blau und Schwarz können praktische Lesezeichen und kleine Figuren gebastelt werden.

  • Minion Kostüme auf Amazon.de ansehen »

3.4. Minion-Figuren basteln

minions-figuren

Die Minions sind derzeit die beliebtesten und niedlichsten Animationsfiguren. Doch warum kaufen, wenn man sie genauso gut auch selbst basteln kann?

3.5. Häkelanleitungen für Minionfiguren und Zubehör

minion-häkeln

Gelb und Blau, die Farben der Minions: Mit einer gehäkelten Minion-Figur oder einem Minion-Schlüsselanhänger machen Sie kleinen und großen Minion-Fans sicher eine Riesen-Freude.

3.6. Minions-Malvorlagen

minions-malvorlagen

Die Minions kommen! Für die Kleinsten gibt es zahlreiche Minion-Malvorlagen im Netz – wir haben die schönsten für Sie zusammengestellt!

  • Minion Malvorlagen auf Amazon.de ansehen »

4. FAQ – Fragen und Antworten rund um das Thema Minion-Kostüm selber machen

4.1. Was brauche ich, um ein Minion-Kostüm selber zu gestalten?

Als Basis benötigen Sie ein gelbes Shirt und eine blaue Latzhose. Optional können Sie das Kostüm mit schwarzen Handschuhen und einer gelben Mütze aufwerten. Die Brille können Sie nach der oben beschriebenen Anleitung ganz leicht selber basteln.

4.2. Sind Minion-Kostüme nur etwas für Kinder?

Wenn Sie daran Freude haben und sich selbst nicht zu ernst nehmen, können Sie sich natürlich auch als Erwachsener als Minion verkleiden. Wie wäre es zum Beispiel, wenn die ganze Familie (auch die Erwachsenen) in selbst gemachten Minion-Kostümen zum Karneval geht?

4.3. Kann ich ein Minion-Kostüm für meinen Hund selber basteln?

hund-minion-kostuem

Kostüme für Haustiere sind umstritten. Achten Sie darauf, dass Ihr Liebling sich wohlfühlt – wenn das nicht der Fall ist, verzichten Sie auf die Kostümierung.

Auch das ist theoretisch möglich, ja. Allerdings sollte das Wohl des Tieres dabei an vorderster Stelle stehen.

Wenn sich das Haustier gegen das selbst gemachte Minion-Kostüm wehrt und nicht verkleidet werden möchte, müssen Sie das als verantwortungsbewusster Besitzer akzeptieren.

Auch wenn verkleidete Tiere niedlich aussehen, sollten Sie Ihren vierbeinigen Freund nicht dem Stress eines Karnevalsumzuges aussetzen, denn auf Lärm und Menschenmassen reagieren viele Tiere mit Stress oder Angst.

Bildnachweise: Shutterstock/Usa-Pyon, Shutterstock/WOVE LOVE, Shutterstock/MSSA, Shutterstock/MooNam StockPhoto, Shutterstock/Elena Hramova, Shutterstock/SerdyukPhotography, Shutterstock/Cintia Erdens Paiva, Adobe Stock/Елена Костюк, Shutterstock/HelenSun, Shutterstock/BluIz60, (Minions!) von kelly, Lizenz: Creative Commons (CC BY-SA 2.0), beschnitten, 'Minions-Kostüme selber machen': (Minions!, 'Minions-Kostüme selber machen': (Minions! (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)