Karneval- & Halloween-Deko

DIY-Vampir-Kostüm ganz einfach selber machen – 2 originelle Ideen

  • Legenden von blutsaugenden Untoten gibt es in fast allen Kulturen – am bekanntesten wurden allerdings die Legenden aus Transsylvanien.
  • Richtig populär wurde die Schreckensgestalt allerdings erst durch den Dracula-Roman von Bram Stoker am Ende des 19. Jahrhunderts.
  • Danach folgten unzählige Weitererzählungen der Vampirgeschichte in Buch, Film und Fernsehen.

Vampir-Pärchen Kostüme

Verwandlung

In vielen Filmen und Geschichten wechseln Vampire zwischen einer menschenähnlichen und einer tierischen Gestalt. Meist handelt es sich dabei um eine Fledermaus.

Das Vampirkostüm ist zu Halloween der Klassiker unter den Gruselverkleidungen. Doch warum viel Geld ausgeben und sich ein entsprechendes Kostüm kaufen, wenn man ein DIY-Vampir-Kostüm (auch für Kinder) ganz einfach selbst machen kann?

Zunächst sollte man sich fragen, ob man als mittelalterlicher oder barocker Vampir im Stil von Graf Dracula, als häßlicher Nosferatu mit Maske und langen Fingernägeln oder als moderner Vampir auftreten möchte.

Wer sich für Halloween in eine Vampirfledermaus verwandeln möchte, braucht für das selbst gemachte Vampir-Kostüm zu Halloween hingegen nur Vampirzähne, künstliches Blut sowie gegebenenfalls rote Kontaktlinsen.

Auf Heimwerker.de haben wir Ihnen in dem folgendem Ratgeber zwei Ideen für ein modernes und ein traditionelles Vampir-Kostüm im Stil von Bela Lugosi zusammengestellt.

  • Vampirgebisse auf Amazon ansehen »

1. Ideen für ein modernes selbst gemachtes Vampir-Kostüm

Um in der Halloween-Nacht zu einem modernen Vampir zu werden, braucht man lediglich ein paar Accessoires zu kaufen, denn das Kostüm wird aus Kleidungsstücken zusammensgestellt, die die meisten Menschen bereits besitzen.

Geschlecht Kleidung
Damen
  • Für einen sexy Vampir tragen Damen ein dunkles Top, gerne mit Raffung oder Schnürrungen. Auch in einer Corsage machen weibliche Vampire eine gute Figur.
  • Das Oberteil kombinieren sie mit einem schwarzen kurzen oder langen Rock, einer Netzstrumpfhose und Stiefeln. Wer keinen Rock tragen möchte, greift stattdessen zu einer schwarzen Hose.
Herren
  • Die Herren verwandeln sich mit dunkler oder dunkelroter Kleidung und schwarzer Hose in einen modernen Vampir. Dies kann ein dunkelrotes Hemd oder ein schwarzes Shirt sein.
  • Für die Gentleman-Variante kleiden sich männliche Vampire mit einem schwarzen Anzug, einem weißen oder weinroten Hemd und Krawatte.
vampir-kostuem-lady

Vampirlady mit Fledermaus-Elementen.

Als Farben sind ein dunkles Weinrot oder Lila ideal; Schwarz geht natürlich immer – das gilt für Damen wie für Herren.

Wer mag, kann das Damenkostüm mit Accessoires wie Netzarmstulpen und einem Kropfband individualisieren.

Außerdem können die Haare wild durcheinander gewuschelt und mit Haarspray fixiert werden.

Alternativ schmücken Vampirladys ihre Haaere passend zum selbst gemachten Vampir-Kostüm mit Spinnen-Spangen oder anderen Halloween-Accessoires.

Natürlich darf die passende Schminke auch bei einem selbst gemachten Vampir-Kostüm nicht fehlen: Als Make-up passen Smookie Eyes und dunkelrote Lippen.

Gesicht und Hals sollten sehr hell oder weiß geschminkt werden. Jetzt träufelt man ein wenig Kunstblut in die Mundwinkel und lässt es das Kinn hinablaufen. Zum Schluss fehlen noch die Vampirzähne.

Herren halten sich beim Make-up ebenfalls an ein weiß geschminktes Gesicht mit Blut an den Mundwinkeln. Statt der Smokey Eyes schminken Herren ihre Augen mit dunklen Schatten.

2. Mit Cape und Kummerbund: Bela Lugosis Dracula

Die meisten Vampir Kostüme orientieren sich an den vielen Filmumsetzungen der Dracula-Legende. Vor allem die Darstellung durch Bela Lugosi hat sich unserer Fantasie als typischer Vampir eingenistet, was auch Auswirkungen auf das eine oder andere Vampir Kostüm hat.

Der traditionelle Vampyr träg demnach ein schwarzes Cape – oft auch mit Fledermaus-Flügelform. Darunter eine weiße Rüschenbluse oder ein weißes Hemd mit Stehkragen. Der Bauchansatz wird durch einen edlen roten Kummerbund verhüllt.

Das Haar wird streng zurückgekämmt – oder man trägt gleich eine schwarze Perücke mit edlen weißen Strähnen. Fertig ist das Vampirkostüm.

  • Kummerbund auf Amazon ansehen »

3. Weitere interessante Beiträge